war das der schleimpropf?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jonassun 01.03.10 - 12:20 Uhr

Hallo Ihr lieben
Ich bin nun in der 39.ssw+3 und hatte vorhin beim abwischen nach dem wasser lassen eine kleine hand voll schleim dabei. nun bin ich mir unsicher war er es oder nicht? Der schleim war leicht gelblich hatte am Donnerstag schon mal ein wenig schleim beim abwischen gleicher farbe?
gegoogelt hab ich auch schon da ist aber immer die rede von schleim und ein wenig blut vermischt?? Hab auch ein wenig rückenschmerzen....

lg renate

Beitrag von maikiki31 01.03.10 - 12:22 Uhr

Hey,

Der schleimpropf war bei mir richtig mit Blut und wurde dann mehr.

LG Maike

Beitrag von anja1971 01.03.10 - 12:27 Uhr

Hallo,
der SChleimpfropf war in meiner ersten SS ganz klar und durchsichtig, in der letzten war er leicht blutig. Ich denke also, er kann verschiedene Aussehen haben, und vermutlich war er das bei Dir.

LG

Beitrag von luckylena 01.03.10 - 12:28 Uhr

Hallo:)

also bei mir war der Schleimpropf letztes Mal auch net mit Blut durchzogen,sondern eher wie bei dir.
Könnte also gut sein,dass es bald bei dir losgeht...
Wünsche dir ne schöne Geburt.
Glg Steffi

Beitrag von jonassun 01.03.10 - 12:37 Uhr

vielen dank für die antworten


lg renate