Hab da mal ne ganz blöde frage

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von doony 01.03.10 - 13:16 Uhr

Hallo,
ich habe am Samstag Abend gepostet das ich Blutungen habe, bin noch am Anfang der SS. War in der Nacht vom Sa- So morgen 3.00 uhr im KH. Es wurde US gemacht- nichts auffälliges nur eine Fruchthülle ist verschwunden. Sollte mich noch mal bei meiner FA heute vorstellen.
Sie hat nun leider Urlaub also vertetung angerufen. Hin gefahren und die Fa fagte mich den ob ich noch Blutungen habe ich beJate die frage.
Es wurde kein Ultraschall gemacht blute aber immer noch:-[
Sie hat nur Blut abnehmen lassen um den Beta Hcg wert zu erhalten, soll Mittwoch wieder hin und den Donnerstag wieder und da wird nur besprochen ob die SS intakt ist- weiter nichts.

Muss sie nochmal US machen oder reichte das aud dem KH?? US-Bilder habe ich nicht mitbekommen.

Die FA sagte nur sollte ich schmerzen bekommen ab ins KH :-[

Danke für antworten

Beitrag von isaner 01.03.10 - 13:21 Uhr

Deine FÄ will schauen ob der HCG Wert steigt.
Wenn die Werte sich alle zwei Tage verdoppeln, kann man von einer intakten SS ausgehen, da bringt ein erneuter US auch erstmal nix.

Ich drücke Dir die Dauemn das der Wert ordentlich hochgeht#pro

lg isa