unterschied pre nahrung und anfangsmilch von geburt an?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von katrinredrose 01.03.10 - 13:41 Uhr

hi,

frage steht ja schon oben.

ich stille, aber wenn ich mal unterwegs bin oder den kleinen für ein paar std zu eltern od. schwiegereltern gebe, möchte ich jetzt nahrung zum zufütternkaufen .

was nehmt ihr ?


lg

Beitrag von lissi83 01.03.10 - 13:57 Uhr

Hallo!

Da nimmst du am besten pre, gerade zum zufüttern neben dem Stillen! Pre ist der Mumi am ähnlichsten in Zusammensetzung und Konsistenz!
Du könntest aber was abpumpen und das wird deinem Baby dann gegeben;-) immer dran denken: Wenn zugefüttert wird und das Baby dann nicht gestillt wird, dann kann sich die Milch etwas zurückbilden, da so signalisiert wird, dass weniger Milch gebraucht wird:-)
lg

Beitrag von kleinaberfein 01.03.10 - 15:46 Uhr

Hallo,

ich mache es genauso allerdings jetzt erst mit 3 Monaten, da ich eh in 4 Wochen langsam abstillen möchte. In den ersten Lebenstagen hieß es von meiner Hebamme, dass ich "nichts außer die Brust geben soll", damit sich meine Brust und das Kind auf das Stillen auch gut einstellen können.

Die Beste ist wohl auch die Teuerste. Ich nehme Aptamil PRE. Verträgt mein Kleiner super.


Lg
kleinaberfein mit Nick 12 Wochen

Beitrag von lissi83 01.03.10 - 19:49 Uhr

Hallo!

Das Teuerste ist leider nicht immer das Beste!

Aptamil (als das Teuerste) hat bei Öko-Test oder Stiftung-Warentest...ich glaube im letzten Jahr, mit MANGELhaft abgeschlossen....so viel dazu#aha

Wollt das nur mal so erwähnen!

lg

Beitrag von glu 01.03.10 - 20:41 Uhr

< Die Beste ist wohl auch die Teuerste. >

Nö, seh ich nicht so! Mein Sohn hat Aptamil überhaupt nicht vertragen!

Und mal ehrlich, warum sollte Aptamil besser sein als andere Produkte von Milupa?

lg glu