schnuller frage,bitte um antwort,wichtig

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von babybubu1986 01.03.10 - 13:52 Uhr

hallo mädels,meine kleiner bekommt oft den beruhigungssauger von avent gr3 müsste es sein,mir ist vorhin aufgefallen das die umrandung vom schnuller seine nase komplett unten rum zudeckt.habe nun angst das im schlaf was passiert. vorhin bei rossman gabs diese form von anderen marken nicht,was soll ich denn nun blos tun?? hat jemand ein rat.

lieben gruß

Beitrag von anis2008 01.03.10 - 13:55 Uhr

Ja, stimmt, ich fand die Avent-Schnuller auch immer recht groß. Wir nehmen jetzt die von Mam oder Babylove, die haben auch diese Form, die von allen Seiten gleich ist.

Beitrag von agrokate 01.03.10 - 14:07 Uhr

Hallo,

wir benutzen auch von Anfang an die Avent-Schnuller,
da unsere Zahnärztin aber geraten hat, immer (die ganze Schnullerzeit über;-)) bei der kleinsten Größe zu bleiben, hatten wir das Problem nicht:-p!

GLG,agrokate!

Beitrag von babybubu1986 01.03.10 - 14:10 Uhr

soll man di größen nicht wechseln je nach alter bzw monat des kindes?

Beitrag von agrokate 01.03.10 - 14:32 Uhr

Unser Zahnärztin meinte "Nein", da der Gaumenbereich nicht in diesem Maß wächst, das unterschiedliche Größen nötig wären.
Außerdem wächst die Brustwarze schließlich auch nicht mit;-)...!

Ich würde bei den ersten bleiben!

GLG,agrokate!


Beitrag von babybubu1986 01.03.10 - 14:37 Uhr

hehehehehehehehehehe :-) der war echt gut :-)#rofl#pro