frage betreff wehen verstärken

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von kleineblonde 01.03.10 - 14:08 Uhr

hallo ihr lieben
habe jetzt schon seid nen paar wochen wehen
sie sind in den abständen mitlerweile runter auf alle 5-6 min
nun meine frage an euch wisst ihr was ich machen kann damit sie noch nen bisschen stärker werden ich kann einfach nicht mehr?!
kann kaum laufen weil jeder schritt weh tut und an die schamlippen und rücken zieht!!!
habt ihr nen paar tips für mich????
lg

Beitrag von kruemmelteefee 01.03.10 - 14:12 Uhr

Hallo!

Falls du nicht alleine zu Haus bist, geh mal heiß baden oder duschen! Ansonsten würd ich sagen laufen, aber das tut dir ja zu sehr weh.
Wenn du es garnicht mehr aushälst, fahr ins KH und lass dich von einer Hebi betreuen. Event. kannst du Schmerzmittel und/oder einen Wehentropf kriegen.
Allerdings sehe ich auch grad, du bist erst in der 37 SSW. Dann würde ich so doof das jetzt klingen mag, die Zähne zusammen beissen und versuchen noch so lange wie möglich durchzuhalten!
Dein Kind kommt schon, wenn es soweit ist!
Wünsche dir alles Liebe, viel Geduld und eine wunderschöne Geburt!
MfG KTF

Beitrag von lebelauter 01.03.10 - 18:37 Uhr

brustwarzenstimulation.mit oder ohne sex :-)
wenn die hebi ihr ok gegeben hat, dann auch gerne einen nelkenöltampon-

LG