Babysitter Lohn?

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von eyeshadow94 01.03.10 - 14:24 Uhr

Ich werde diesen monat 16 und soll bei einer Famielie auf vier Kinder zwischen 2 und 8 Jahren aufpassen. Ich habe eine Jugendleiterkarte und eine Erste-Hilfe-Schein,aber wenig Erfahrung in diesem Bereich...:-[
Die Mutter der Kinder hat mir 4 Euro pro Stunde für alle vier angeboten.#kratz Sie meinte ich müsse ja eigentlich nur auf die zwei jüngeren aufpassen, die älteren würden für sich selbst sorgen. Aber wenn eines der älteren Kinder auf die Straße läuft, kann ich ja auch nicht sagen:"Du kannst dich ruhig vor einen laster werfen_ ich bin ja nicht für dich zuständig!"#aerger
Ich brauche dringend eure Hilfe #schwitz

Beitrag von asimbonanga 01.03.10 - 14:44 Uhr

Hallo,
eine 16 Jährige würde ich nicht auf 4 !!!!!!!!!!!!!!!!Kinder aufpassen lassen und schon garnicht für 4,-die Stunde.
Die Älteren benötigen ebenfalls Aufsicht-lass dir nichts erzählen.
Ich würde das an deiner Stelle ohne Erfahrung nicht machen.Schon mit 2 Kindern hat man gut zu tun oft ( meine Tochter kann da Geschichten erzählen...........)
7,- Euro würde ich fordern für maximal 2 Kinder-geht es über Nacht wird ein Festbetrag vereinbart.
L.G.

Beitrag von eyeshadow94 01.03.10 - 14:46 Uhr

Ich habe ja Erfahrung... nur halt nicht viel! Ich wollte einfach nur wissen wieviel ich eigentlich bekommen sollte#gruebel

Beitrag von asimbonanga 01.03.10 - 15:00 Uhr

O.K. dann erkläre das der Mutter ausdrücklich, das du keine Erfahrung mit 4 Kindern hast----------

hier im Rhein-Main Gebiet könntest du 8,- fordern............

Beitrag von eyeshadow94 01.03.10 - 15:02 Uhr

Dankeschön. Die Mutter weiß schon bescheid und ich soll auch immer einmal die Woche kommen, auch wenn sie nicht wegfährt, damit sie sehen kann wie ich mit den Kindern umgehe...;-)

Beitrag von ninschen111 01.03.10 - 14:55 Uhr

hallo,

also ich habe immer 5 euro die std bekomm meistens 2 kinder und abend wenn sie schon geschlafen haben oder ich habe sie dann ins bett gebracht! ich habe eine ausbildung zur kinderpflegerin gemacht und wärend der ausbildung gesittet!

nun habe ich auch für 4 euro nach der ausbildung gesittet allerdings ein kind das schlief! (habe dieses kind noch nicht einmal gesehen!) nach fast einem jahr rief mich die dame wieder an.. habe inzwischen selber ein kind und erzählte mir das sie jetzt noch ein kleines mädchen hätte und das sie jemanden bräuchte... naja dann habe ich gesagt 4 euro für 2 kinder mache ich nicht zumal ich ja auch noch selber ein kind habe(klar der papa wäre dagewesen) das fand sie dreist und hat sich nicht mehr gemeldet! mir recht!

also ich würde das nicht machen! 4 euro für 4 kinder ist eindeutig zu wenig da würde ich auch mindestens 7 euro verlangen!

lg nina

Beitrag von maxilina 01.03.10 - 15:11 Uhr

hi,

also ich passe für 8 Euro auf 3 Kinder auf 9 Monate, 4 und 8 Jahre. Ich finde, es ist schon ein wenig anstrengend, aber es geht. Für 4 Euro auf 4 Kinder würde ich auch nicht aufpassen, auch wenn die älteren sich selber versorgen können.

LG
maxilina

Beitrag von manavgat 01.03.10 - 17:13 Uhr

Das ist zu wenig Geld für 4 Kinder und ich denke, Du würdest Dich damit überfordern.

Entweder Du bist nur für 2 zuständig und das ist geklärt - nimm halt einen Deiner Eltern mit für die Verhandlungen - oder es geht nicht.

Bei einem Kind und mehreren Stunden auch über Nacht wäre das in Ordnung. Sind die Kinder überwiegend wach und müssen unterhalten werden, dann halte ich 7 Euro/Std. für in Ordnung. Aber auch nur für 2 Kinder.

Gruß

Manavgat

Beitrag von anja96 01.03.10 - 21:08 Uhr

Hallo,

4 Euro für 4 Kinder sind zu wenig und sowieso 4 Kinder viel zu viel für Dich zum Aufpassen.

Als ich in Deinem Alter war (ist schon über 20 Jahre her) habe ich mal auf 2 Kids (ca. 4+5 J. alt) aufgepaßt (das waren 2 verzogene Amerikaner-Kinder) und es war Streß pur! 2 Tage lang den ganzen Tag bis abends. Ich glaub, ich hab damals 160 DM bekommen (also ca. 80 Euro).

LG, Anja