Was zahlt ihr für nen Krippenplatz ab 1 Jahr für Elternbeitrag?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von puppi512 01.03.10 - 15:26 Uhr



Waren heut im Kiga,
bezahlen für ganztags 80€ für den Platz, 1,90€ pro Tag für Essen USW und 150€ nochmal Elternbeitrag an die Kommune.

Is das viel?

In einer Nachbarstadt kostet allein der Platz schon 290€!!!!

Beitrag von leonlarissa2008 01.03.10 - 15:43 Uhr

Hallo,

wir haben einen Ganztagesplatz mit Mittagessen in der evangelisch- integrativen Kita bekommen, den meine Kleine dann besuchen wird.
Wir zahlen 150,-€ für den Betreungsplatz, 26,-€ für die dort angestellte Köchin, die täglich frisch für die Kinder kocht und pro Mittagessen 2,05€. Macht also rund 220,-€/ Monat. Elternbeiträge an dier Kommune fallen bei uns nicht an.
Wenn ich mich mit Bekannten unterhalte ist das tatsächlich recht günstig, scheint euer Platz auch noch zu sein.

Liebe Grüße
Steffi+ Lea Mareen

Beitrag von shorty23 01.03.10 - 16:10 Uhr

Hallo,

wir haben unsere Tochter in einer privaten Krippe, die mit Essen monatlich 380 Euro kostet, zusätzlich mussten wir einen einmaligen Aufnahmebeitrag zahlen (2 Monatsbeiträge). Ein städt. Krippenplatz kostet hier mit Essen 130 Euro ... allein das ein riesen Unterschied. Aber machen kann man eh nichts, man zahlt halt, was es kostet, oder?

LG

Beitrag von mamantje 01.03.10 - 16:23 Uhr

Wir zahlen für die Vollbetreuung ab Dezember 2010 EUR 450,-. Dazu kommt noch das Mittag i.H.v. EUR 1,40.

Naja, was solls. Der Kiga ist dafür super... neuester Standard, ganz toll...

LG Antje mit Liliana

Beitrag von hippogreif 01.03.10 - 16:27 Uhr

Unser Krippenplatz kostet ca. 350€ für den Ganztagsplatz, inkl. aller Kosten wie Essen usw.

Beitrag von kleenerdrachen 01.03.10 - 16:39 Uhr

Kommt drauf an, was Ganztagesplatz heißt?
6 Stunden täglich kosten bei uns 100 Euro monatlich, dazu kommt noch Essen von 1,90 Euro pro Tag- da ist aber Frühstück, Mittag, Vesper und ein Frühstücksgetränk dabei. Tee können die Kinder den ganzen Tag bekommen.

Beitrag von bloodymarry 01.03.10 - 17:12 Uhr

hi,

also wir werden vorraussichtlich 250 euro für nen ganztagsplatz zahlen müßen..und dann kommt noch essengeld dazu,was sich je nachdem richtet wieviele mahlzeiten er dann dort einnimmt..ich denke mit mittag und kaffee werden wir bei 50 euro liegen..somit sind wir bei 300 euro pi mal daumen..ne menge schotter,wenn man bedenkt das es schon fast die hälfte von meinem gehalt ist..:-[

Beitrag von jessi15344 01.03.10 - 17:36 Uhr

hallo also wir bezahlen für 9 stunden und mehr 89€ inkl essen.

lg jessi

Beitrag von samcat 01.03.10 - 19:49 Uhr

Wir werden für die Tagesmutter einen Beitrag von ca. 350 Euro zahlen (30 Stunden), essen müssen wir mitgeben, da es immer zu Stress kam wegen spezieller Sonderwünsche der Eltern.
Wie hoch der Eigenanteil ist, wird am Einkommen errechnet, den Rest übernimmt das Jugendamt.

LG