Bin vielleicht auch bald hier... 33. Woche...

Archiv des urbia-Forums Frühchen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühchen

Obwohl die Überlebenschancen für früh geborene Kinder immer besser werden, müssen vor allem Eltern von extrem Frühgeborenen oft für die gesunde Entwicklung ihres Kindes kämpfen. Der Frühchenmediziner Dr. Matthias Jahn beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von sasula 01.03.10 - 16:24 Uhr

Hallo an alle...

mein Gefühl, was ich schon seit wochen habe, hat sich bestätigt. Ich hab schon die ganze Zeit im Gefühl, dass unsere Maus Amy früher auf die Welt möchte, wie sie es überhaupt soll.

Ich lag jetzt 9 Tage im Krankenhaus, da ich Wehen hatte. Der GMH hat sich von 4 cm auf nur 2,3 cm verkürzt. Und ist auch nicht wieder länger geworden. Lag 5 Tage an der Tokolyse und hab die Lungenreife bekommen.

Bin zwar seit heute wieder zuhause, aber das Gefühl ist natürlich nicht schön zu wissen, dass sie zu früh kommen könnte...

Amy ist zwar super entwickelt wiegt, ca 2000g und ist ca 43 cm groß, aber ich mach mir natürlich schon sorgen.

Suse

Beitrag von leahmaus 01.03.10 - 16:40 Uhr

Hi Du,

Wenn dein Baby je´tzt kommen würde,hättte es sehr gute Chancen!Aber jedes Baby ist anders.

Ich kann dir nur von uns berichten:
Hanna kam vor knapp 9Wochen in der 32+2 also ganze 8Wochen zu früh.
Habe eine schwere Gestose bekommen,deshalb musste sie geholt werden.
Hatte 2Tage zuvor die Lungenreife bekommen u die hat wirklich Wunder bewirkt...

Hanna wog 1750g u war 43cm klein.

Sie hat das alles ganz toll gemacht u wir hatten keinerlei Probleme.

Nach 3,5woche Kh aufenthalt durften wir unsere Maus mit nach Hause nehmen.

Sie entwickelt sich wirklich super.

Hoffe,das deine Maus noch etwas im Bauch bleibt.
Alles Gute

Stephie mit Lea 3,5J u Hanna(*30,12,09)

Beitrag von maxi03 01.03.10 - 17:40 Uhr

Hallo Suse,

ich hatte ab 25+2 auch einen verlürzten GMH mit Trichterbildung. War deswegen 2 x im KH und jedesmal an der Tokolyse. Habe ab der 28. / 29. SSW ein Arabin Pessar bekommen und damit bis zum geplanten KS bei 37+0 durchgehalten.
Meine "schlechtesten" werte waren 1,7 cm GMH und 1,8 cm Trichter.
Wenn möglich solltest du dich viel schonen und liegen, damit kannst du noch sehr lange durchhalten.

Alles Liebe für dich. Ich habe es geschafft! Unser ist jetzt 12 Tage alt.

#kerze #kerze #kerze für unsere Engel

LG Maxi

Beitrag von sasula 01.03.10 - 19:02 Uhr

Liebe Maxi,

danke dir für deine Worte! Ich hoffe, auch, dass wir wenigstens noch 4 Wochen schaffen...

Herzlichen Glückwunsch zur Geburt!!!

Suse

Beitrag von maxi03 01.03.10 - 21:54 Uhr

Du wirst es auch schaffen. Jeder tag länger zählt und birngt dich und dein Würmchen einen Schritt weiter.

Ich werde in den nächsten Wochen an dich denken. Melde dich, wenn du "es" geschafft hast.

Alles Liebe
Maxi

Vergiss nicht, dich zu schonen und wirklich viel zu liegen - versprochen?