Probleme nach Gebärmutterspiegelung

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von sannymaeusl 01.03.10 - 16:35 Uhr

Hallo ihr Lieben,

die GBS ist jetzt gut 6 Stunden her, seit 4 Stunden bin ich zu Hause und bis vorhin gings mir auch den Umständen entsprechend.

Jetzt krieg ich so langsam Kreislaufprobleme. Wer hatte das auch und was habt ihr dagegen gemacht außer hinlegen und Füße hoch.

Liebe Grüße Sanny

Beitrag von schatte 01.03.10 - 16:45 Uhr

hey Sanny,
wurde es bei dir unter vollnarkose gemacht?
ich hatte letztes jahr im april eine GMS und eine BS zusammen.danach war ich zwei wochen krank geschrieben.
aber ich hatte keine probleme mit dem kreislauf.

liebe grüße,
schatte:-)

Beitrag von sannymaeusl 01.03.10 - 16:47 Uhr

Huhu,

ja wurde unter VN gemacht. Bei meiner 1. VN hatte ich keine Probleme. Naja wer weiß. Bin nur heute krank geschrieben, morgen gehts wieder auf Arbeit. Fühl mich ja so topfit.

BS will mein Arzt nur machen, wenn das SG von meinem Mann besser wird.

LG Sanny

Beitrag von doomdany 01.03.10 - 17:57 Uhr

Im Zweifel kannst du auch nochmal da anrufen und fragen, zur Not müssten die dich nochmal anschauen, nicht dass da irgendwas verletzt wurde und du Blut verlierst! Hoffe dir gehts bald besser und es ist nichts Schlimmes #klee