Frage zu CB Monitor

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ferki 01.03.10 - 16:48 Uhr

hallo ich benutze seit 1 Zyklus den CB Monitor. Am Sammstag war ich ZT 8 und da hat mein Monitor gesponnen. Es hat angezeigt das die Baterie leer ist. Habe es dann auch gleich gewechselt und der Monitor hat den Tag richtig weiter angezeigt. Das Problem ist das der Monitor kein Teststäbchen mehr will??? Heute bin ich erst ZT10#kratz. Kennt sich da jemand aus?
Danke für Euere Hilfe.
LG

Beitrag von romyfa 01.03.10 - 16:59 Uhr

hm.. ich benutze jetzt den Monitor ebenfalls im zweiten Zyklus. Ich dachte spätestens an Zyklustag 9 will er ganz sicher Teststäbchen.. wenn ich du wäre würde ich mich an die Herstellerfirma wenden...

Beitrag von ferki 01.03.10 - 17:03 Uhr

vorher wollte er aber jetzt nicht mehr#kratz

Beitrag von cordelchen 01.03.10 - 16:59 Uhr

Kann ich nicht helfen...
frag vielleicht mal hier nach:
Expertenclub "Wir werden schwanger - mit Clearblue"
cordelchen

Beitrag von ferki 01.03.10 - 17:04 Uhr

Hi,
habe schon die Frage gestellt aber bis jetzt hat mir keine geantwortet

Beitrag von clgr 01.03.10 - 17:05 Uhr

Kann dir auch nur den Club anraten wie meine Vorgängerin. Die Experten können dir bestimmt helfen. Bin selber in dem Club und du bekommst auf jede Frage eine Antwort.

Bis irgendwann im Club ;-)

Beitrag von ferki 01.03.10 - 17:07 Uhr

Tja schade. Dann muss ich wohl abwarten.

Vielleicht hören wir im Club von einander:-D

Beitrag von kirsten1978 01.03.10 - 18:20 Uhr

Hallöchen!!!

Ich selbst habe auch den CBM benutzt und kenne mich mittlerweile etwas mit ihm aus.

Kann es sein, dass du ihn gebraucht gekauft hast?

Wenn er anzeigt, dass die Batterie leer ist, hat man noch genügend Zeit die Batterie zu wechseln, ohne dass die Daten flöten gehen. Daten bedeutet, die von der vorherigen Benutzerin.
Und da diese vermutlich einen etwas längeren Zyklus hatte, hat er sich mittlerweile auf ihren Zyklus eingestellt und fordert dementsprechend erst später ein Stäbchen an.
Hättest ihn vor der Benutzung zurück gestellen müssen. Oder einfach im nächsten Zyklus durchführen. Mußt dafür einfach ein alltes Stäbchen aufbewahren. Alles weitere steht in einer Beschreibung bzw. auf der Seite des Clearblue Monitors.

Viel Glück

Beitrag von ferki 01.03.10 - 19:40 Uhr

Hi,
ja ich habe Ihn gebraucht gekauft. Es wurde aber gesagt das Sie Ihn schon zurück gestellt hat:-(.
Die Baterien was drine waren habe ich gleich am Anfang gewechselt weil die schon leer waren. Meine neue haben nur 8 Tage gehalten und da habe ich Sie dann gewechselt. Aber an dem Tag wollte der Computer kein Test schon haben:-(. Mein erste Test war am 6 ZT.
Aber danke dir für deine Antwort. Muss wohl abwarten was noch kommt.
LG