Badewannensitz!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von adventicia 01.03.10 - 17:40 Uhr

Hallo alle zusammen!
Wollte mal hören ob ihr viell. selber auch einen habt und ob ihr den weiterempfehlen würdet! Würden uns gerne einen zulegen aber habe mal so garkeine Ahnung worauf man da achten sollte!!!
Vielen dank...
Lg
Nicole

Beitrag von sako2000 01.03.10 - 17:46 Uhr

ja, wir haben einen, den man auch unten (da wo das kind sitzt) verstellen kann. wir haben ihn an der 4. woche benutzt und muessen sagen, dass er wirklich klasse ist. ich haette da snicht gedacht.
natuerlich darf man das kind nicht unbeaufsichtigt drin sitzen lassen.
aber dennoch... man hat beide haende frei, kann im notfall schnell zupacken und das kind sitzt dort wirklich sicher drin.

unserer tochter gefaellts, sie zappelt wie will drin rum und ist noch nie (toitoitoi) rausgerutscht.

lg, claudia

Beitrag von adventicia 01.03.10 - 17:49 Uhr

Hey Claudia...
Könntest du mir noch verraten was ihr für einen habt? Dann kann ich mir den mal ansehen übers Internet... Danke dir..

Lg
Nicole

Beitrag von sako2000 01.03.10 - 18:00 Uhr

hi nicole,

gern, wir haben den hier:

http://www1.baby-markt.de/FUNNY+Daphn-+Badesitz+Farbe+gruen.htm


lg und viel spass beim baden,
claudia

Beitrag von marmita 01.03.10 - 18:04 Uhr

Das ist ja cool :-D... Wusste gar nicht, dass es so etwas gibt.

Beitrag von pimperrella 01.03.10 - 17:51 Uhr

Also wir haben einen und der ist super..........da rutscht das Baby nicht hin und her drinnen........und meine Maus hat auch einen riesen Spaß weil sie sich Sicher drin fühlt.....
haben einen OK Baby flipper evolution.....der innen komplett Antirutsch ist

Beitrag von adventicia 01.03.10 - 18:18 Uhr

Wenn ich mir die Sitze alle so ansehen, könnte man meinen das Jungs das nicht so bequem drin sitzen können!? Oder ich habe keinen Plan...

LG

Beitrag von miau2 01.03.10 - 18:57 Uhr

Hi,
wir hatten einen ganz einfachen, der allerdings auch an die Größe vom Baby anpassbar war bzw. ist.

War so ziemlich der unnötigste Einkauf, den wir getätigt haben, wurde genau einmal verwendet (zum ersten- und letzten Mal).

Wenn ihr Geld übrig habt, dass ihr evtl. aus dem Fenster werfen wollt - kauft so ein Teil und entscheidet selbst. Wir hatten bei der Kaufentscheidung noch zwei Einkommen und noch keine Kinder - da saß das alles etwas lockerer.

Wenn nicht - lasst es bleiben. BRAUCHEN tut man die Dinger nicht, wenn man zwei gesunde Arme hat (wer das nicht hat - DA kann ich mir das Teil durchaus als gute Hilfe vorstellen!).

Viele Grüße
miau2

Beitrag von 258bibo 01.03.10 - 21:04 Uhr

Hallo Nicole,

wir haben einen solchen Sitz. Achtet nur darauf, dass ihr einen habt, wo die Seitenteile höher sind. Habe bei Baby-One gesehen, dass es auch ganz hübsche glatte Sitze gibt, die ABER ganz niedrige Seitenteile haben. Vorsicht also!
Für uns ist der Sitz Gold wert! Unser Sohn liebt es, darin zu sitzen und zu planschen! Entweder steiegn wir mit in die Wanne und baden zusammen oder er sitzt in der Wanne im Sitz und wir vor der Wanne. Zum Waschen halten wir ihn wie gewohnt, ansonsten kann er schön baden! *Klasse*
Liebe Grüße,
Bibo