Schwimmen gehen??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von honeygirly18 01.03.10 - 19:34 Uhr

Hallo,

nach einigen Problemen mit hoch und tiefs bin ich mittlerweile in der 17ten Woche angekommen.

Nun war ich ja die ganze Zeit viel gelegen und recht faul. Ich heirate aber im April und wollte zumindest meine Oberarme noch ein bisschen in Form bringen.
Jetzt wollen meine Freundin und ich einen Tagesausflug in ein Erlebnisschwimmbad nach Nürnberg machen. Meint ihr das geht. Würd sooooo gern mal wieder schwimmen gehen und ich mich mal weng erholen.

Habe halt nur ein bisschen Angst das beim Schwimmen was passiert. Hatte aber nun seit ca. 4 Wochen keine Blutungen mehr.

LG

Beitrag von sonnenstern-115 01.03.10 - 19:37 Uhr

Wenn du dich gut fühlst und du keine Blutungen mehr hast, spricht nichts dagegen, schwimmen zu gehen, oder?

Ich gehe 1x pro Woche Schwimmen (hatte allerdings auch keinerlei Probleme bisher in der SS). Und du gehst dort ja hin zum relaxen und nicht zum Toben und Rumraufen, oder?

Also nur Mut. Und wenn du merkst, es wird dir zu viel, legst du dich halt auf die Liege und genießt von dort die Wärme,etc.

LG,
Sonnenstern

Beitrag von honeygirly18 01.03.10 - 19:42 Uhr

Neeee *gg* toben werde ich dort wohl nicht. Will mich halt weng entspannen evtl. vielleicht auch mal einen oder anderen Rutschwettbewerb mit meiner Freundin machen (nicht wer der schnellste ist, bei uns geht es wohl darum wer langsamer ist *gg*)

Ich möchte halt einfach mal wieder weng raus wieder weng Abwechslung haben.

Meine Sorge ist halt nur, ich weiss klingt vielleicht albern, aber das letzte mal wo ich schwanger war und schwimmen war hat man danach festgestellt das es nur ein Windei war. habe halt Angst das mit dem Kind im Schwimmbad was passieren kann....

LG