wunsch nach erneuter schwangerschaft - silopo

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von jackie-33 01.03.10 - 19:36 Uhr

verrückt ich hab meinen 2 monate alten sohn und schon jetzt wünsch ich mir bald wieder schwanger zu werden..hm...sollte das mal geniessen bzw. es heisst ja am besten wieder 9 monate pause oder? #kratz

liebe grüsse!!!

Beitrag von kleenerdrachen 01.03.10 - 19:39 Uhr

Mir ging und geht es ähnlich. Würde auch gern jetzt ein zweites wollen, aber der Verstand sagt, dass es besser ist zu warten...Ist alles net so einfach.

Beitrag von denisebalci 01.03.10 - 19:45 Uhr

Mir ging es auch so....Aber genieße auch die Schwangerfreie Zeit#freu

Denke so 1bis 2 Jahre unterschied ist schon okay....

lg Denise und Arda(16.09.2009)#verliebt

Beitrag von -0408- 01.03.10 - 19:58 Uhr

Mir gehts auch soooo!!!!!!!!!!!!!

Wollte immer schwanger sein und dachte es wäre wunderbar, als es dann so war, fand ich es nervig, da man nur darauf reduztiert wurde. Jetzt, wo ich entbunden habe, würde ich gerne wieder SS sein...
Nach Wochen langem hin und her mit meinem Mann und meinen Gedanken (einen Abend von uns beiden Ja - sofort, dann von uns nein, gar nicht oder evtl. später) habe ich mir, um mit mir und meinen Gedanken ins "Reine" zu kommen mir vor ner Woche ne Spirale legen lassen, die kann ich nicht so einfach wie die Pille mal eben ab sofort nicht mehr nehmen, aber auch da, hab ich die Chance meine Meinung schnell zu ändern - sofern ich mir sicherer bin mit meinen Gedanken;-) - das bin ich nämlich noch immer nicht. Es gibt sooooo viele Für und Wieder...
LG und schönen Abend

PS: Viel Spaß beim Grübeln
(Ich finde das Zeitweise belastend...)

Beitrag von jackie-33 01.03.10 - 20:26 Uhr

Hi du,

ich hatte Kaiserschnitt, da sollte ich mind. 1 Jahr warten. Aber auch wir werden wohl so 1,5 - 2 Jahre warten.

Sag hat das einsetzen der Spirale weh getan?

Ganz liebe Grüsse

Beitrag von -0408- 01.03.10 - 23:06 Uhr

Hi,

nein, das einstzen hat nicht weh getan, aber ich habe auch spontan entbunden. Hatte vor der SS aber auch 2x eine, das hat zwar "weh" getan, ist aber ohne Probleme auszuhalten. Das Ziehen übrigens auch kein Problem ;-) Lass Dich nicht von "schlimmen" Aussagen über Spiralen verunsichern. Ich denke, da muss jeder seine eigenen Erfahrungen machen. Jede Geburt wird ja auch anders schmerzhaft empfunden. Blöder Vergleich, ich weiss, aber letztendlich hat ja jeder ein anderes Schmerzempfinden.
LG
Und in 1,5-2 Jahren viel Erfolg;-)

Beitrag von rossitigger 01.03.10 - 20:00 Uhr

Hey Jackie!!

Da kenn ich noch jemanden#schein
Ich wünsche mir, seit mein Kleiner 3 Monate alt ist, wieder schwanger zu sein.
Jede Schwangere, die ich sehe, könnte ich pausenlos bewundern, und kann es iwie nicht abwarten.
Wir wollen aber noch etwas warten. Habe gerade erst wieder angefangen für einige Stunden zu arbeiten, und bin ja auch froh, eine vernünftige Stelle zu haben.
Mein Kleiner ist jetzt 10Monate. Die Zeit ist sooo schnell vergangen.
Ich denke, wir warten noch 1-2Jahre mit dem Nachwuchs.
Weißt du denn, wie lange ihr mit dem 2. warten wollt?

LG

Beitrag von jackie-33 01.03.10 - 20:31 Uhr

HI!!

Ich denke auch so 1 - 2 Jahre, gerade nach KS auch wegen der Narbe. Und ich geniesse mal meinen Marc. Nur muss ich mich langsam um Verhütung kümmern sonst geht das schief #schwimmer

ganz lieber gruss

Beitrag von cherry19.. 01.03.10 - 20:04 Uhr

nach keanus geburt wollte ich niewieder ein kind bekommen. nunja. nach 1,5 jahren war ich wieder schwanger. die geburt war einfacher für mihc und ein erneuter kinderwunsch ist trotz platter nerven trotzdem da. dem werd ich allerdings nicht nachgeben - finanziell sowie nervlich ;-)
aber ich denke, dass dies einfach in der natur der frau liegt und ganz normal ist.

Beitrag von jackie-33 01.03.10 - 20:29 Uhr

hi,

ja sicher die natur :) aber ich hatte extreme wassereinlagerungen und die letzten monate waren horror da dachte ich dass ich lange nicht wieder den wunsch haben werde...

ganz liebe grüsse

Beitrag von mariemarie 01.03.10 - 23:21 Uhr

Mir gehts genauso, mein Sohn ist 3 mon alt und ich wäre auch gerne wieder schwanger- obwohlichs am Ende gehaßt habe- hab ich wohl vergessen...
War so ängstlich da erstes Kind dass SS und Geburt irgendwie an mir vorbeigelaufen sind......................
Will nochma!
Denn wenn man sichs überlegt was da eigentlich passiert ist, wenn man sein Baby im Arm hat...Dann möchte man mehr. Vom Gefühl her, Verstand sagt : warten.
ind bestimmt auch die Hormone schuld :-)


LG Marie