Geht einer von euch unter die Sonnenbank???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von piny86 01.03.10 - 19:50 Uhr

Hallo ihr lieben, meine frage steht ja schon oben. Ich würde so gerne sonnen gehen, aber trau mich nicht so richtig. Ich glaube och würde mich dann wohler fühlen. Geht einer von euch während der Schwangerschaft sonnen???? Oder kennt jemanden???


Vielen lieben Dank


Ganz liebe Grüße

#herzlich

Beitrag von sheela84 01.03.10 - 19:56 Uhr

Ich gehe mich auch sonnen...kann es leider nicht lassen.#hicks
Aber ich brauche das zum Entspannen und es tut einfach nur gut.
Allerdings nur alle zwei Wochen, niemals über 15min und auch nicht auf einer starken Bank. Zudem decke ich mein Krümel/Bauch mit einem Handtuch ab.

LG#blume

Beitrag von becks-girl 01.03.10 - 20:09 Uhr

hallöchen
genau mein thema,.. lol

ich geh auch unter die sonnenbank,bin es aber vorher auch regelmäßig gegangen, bei mir ist es wohl die sache das meine haut besser feuchtigkeit aufnimmt seit ich sonnen geh,
sie ist nicht mehr trocken wie früher,
ich gehe im moment trotzdem so alle 10 tage etwa,bin jetzt in der 37 woche,und komme nur fast nicht runter von dem ding,lol.. aber ich denke nicht das es schadet !
ABER unbedingt mit einer GUTEN creme eincremen !!
nachher und vorher,auch wenn die bank verschmiert !
kann man ja eben selber sauber machen .
und mit handtuch auf der stelle auf dem bauch wo das baby liegt das mache ich,..

also mein doc sagt auch nix,..


so tief gehen die strahlen nicht,und was uns gut tut kann dem baby nicht schaden ,es wird nicht mit sonnebrand zur welt kommen,.


alles gute euch !!


becks

Beitrag von diner27 01.03.10 - 20:07 Uhr

... ich gehe auch alle 2 Wochen sonnen. Komme gerade von der Sonnenbank#cool
Laut FA und Sonnenstudiobesitzerin (gute Bekannte) schadet es dem Baby nicht. Es ist gut geschützt durch die Bauchdecke und die Gebärmutter, so dass keine Strahlen hindurch kommen. Zum Glück bekomme ich auch keine Pigmentflecken, die in der Schwangerschaft vermehrt auftreten können.

LG

Beitrag von black.mamba 01.03.10 - 20:39 Uhr

Huhu,

in meiner letzten Schwangerschaft haben mich Auto-Sitzheizungen und Sonnenbänke begeistert.
Bis ca. zur 38 SSW, da hat mein Baby (trotz Handtuch überm Bauch) immer so doll getreten, das ich die Bank verlassen musste!

:-)