Wer plant Hausgeburt oder ambulante Klinikgeburt?

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von lebelauter 01.03.10 - 19:55 Uhr

ich hab nämlich noch so einige Dinge, die alle mit Wochenbett oder sogar geburt zuhause gut gebrauchen könnten...

zum wehen anschubsen:

nelkenöl (für nelkenöltampon oder Bauchmassage)
weizenkeimöl
mandelöl
Ut-Öl (Stadelmann)
Pulsatilla C30 Globuli

bei der geburt:

Geburtsöl
unbenutzte Malerfolie
unbenutzte Inkontinenz-bettlagen (geburt war ausserplanmässig im badezimmer, siehe mein geburtsbericht:

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=complete&bid=43&id=2462937


Wochenbett
Bidet-Einsatz für die Toilette (für Spülungen und zur sanften Pflege)
Rose/Teebaumöl (desinfizierend, wundheilend!)
lavendel extra (ebenfalls desinfizierend und wundheilend)
Surfbretter (angebrochene packung dieser sexy Riesenbinden für die ersten tage)
noch originalverpackte packung einmal-höschen
auflagen zum matrazenschonen (auch praktisch fürs auto /blasensprung?!)

also, wer braucht was davon? Würde alle wirklich günstig abgeben, gerne auch als "Geburtspaket".

LG

LL + Clara, am 22.01.2010 zuhause geboren