ich bitte um hilfe ganz dringend

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von bitte bitte hilfe 01.03.10 - 20:49 Uhr

Hallo zusammen

ich habe ein problem

ich hatte am 06 februar meine regel bekommen und nun muss ich sie ja am 06 märz wieder bekommen

nun zu mein problem ich hatte ein tag vor eisprung gv gehabt
laut rechner

kann ich auch schon vor samstag testen

ich habe schmerzen in der brust und immer mal nen zwicken rechts und links im wecksel muss ständig auf wc und mir ist auch ab und zu schlecht

ich bitte um eure hilfe kann ich vor samstag testen ???

wie warscheinlich ist es überhaupt das ich ss geworden bin

bin mit dem mann nicht zusammen mit dem ich GV hatte !!!

schönen abend und bitte um antworten bitte bitte

Beitrag von anyca 01.03.10 - 21:29 Uhr

Ohne Verhütung und wenn ihr beide kinderzeugungstechnisch gesund seid hat man wohl pro Zyklus ne 30% Chance, bei GV zu einem "günstigen" Zeitpunkt schwanger zu werden.

Ein Test vor Samstag ist nicht wirklich sinnvoll, denn wenn der negativ ist, kann es gut sein, daß einfach noch nicht genug HCG da ist und Du müßtest den Test eh wiederholen.

Deine Symptome können natürlich genausogut Nervosität sein.

Alles Gute!

Beitrag von e-milia 02.03.10 - 20:51 Uhr

Du kannst auf jedem Fall schon testen, aber falls er negativ anzeigt, solltest du das ganze nochmal am Samstag wiederholen.
(Bei mir war der Test auch schon 4 Tage früher positiv)
Vielleicht bekommst du so tatsächlich schon früher Gewissheit was Sache ist.
Alles Gute