triphasisch durch utrogest?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von stst83 01.03.10 - 21:05 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich weiß ja eigentlich dass man wenn man ab ES Utrogest nimmt, die Tempi dann nicht mehr auswertbar is. aber ich kann's trotzdem nicht lassen... #schwitz

lässt urto die Tempi nur über CL oder macht die auch triphasische Kurven und so? was sagt Ihr zu meiner?

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=490662&user_id=723695

Glg, Steffi

Beitrag von larimee 01.03.10 - 21:08 Uhr

Schaut genial aus!! Weiß leider nichts über Utrogest und so... #hicks

Wünsch dir aber viel Glück! #klee

Beitrag von lilie80 01.03.10 - 22:23 Uhr

puh, Utro läßt die Tempi ansteigen. aber ob die trotzdem triphasisch werden #kratz kann schon sein... denn mit Einnistung produziert ja der Körper vermehrt Progesteron- das läßt ja bekanntermaßen die Tempi ansteigen. zusammen mit dem Utro, kann ich mir schon vorstellen, dass die Tempi nen Satz macht... aber verlass dich da nicht drauf, ich sinniere hier erstmal nur.

ich drück dir die Daumen, dass es geklappt hat :-)

LG

Beitrag von stst83 02.03.10 - 07:27 Uhr

vielen dank ihr zwei #liebdrueck

heut is tempi eh wieder auf 36,8! :-( mal schaun, was sie die nächsten tage so macht...

Glg