Wildkaninchen sitzt immer noch da?

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von luna1976 01.03.10 - 21:07 Uhr

Hallo,

ich habe heute auf dem Weg zum Kindergarten in der Parkanlage von einem Wohnheim ein Wildkanichnen an einem Zaun sitzen sehen. Es saß total still da und schaute.

Auf dem Rückweg saß es immer noch da und als ich meinen Kleinen abholte immer noch.

Was mache ich , wenn es morgen immer noch da sitzt? Vielleicht ist es krank oder verletzt. Soll ich es mitnehmen wenn es sich fangen läßt oder lieber sitzen lassen und hoffen, daß alles gut ist?

Will auch nichts falsch machen.

Lieben Gruß Luna

Beitrag von k_a_t_z_z 01.03.10 - 23:47 Uhr



Ich würde unbedingt hingehen und nachsehen.

Wenn es weghoppelt kannst Du nichts machen - ansonsten wirst Du vielleicht helfen können.

LG, katzz

Beitrag von booo 02.03.10 - 09:29 Uhr

Und, saß es noch da?

Beitrag von luna1976 03.03.10 - 19:06 Uhr

Nein, zum Glück war es weg. Ich denke, es war nur ein wenig durcheinander nach dem Sturm.

Lieben Gruß Luna