Versteh das alles nicht!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tabea755 01.03.10 - 21:26 Uhr

Ich werde noch wahnsinnig...!
Letzte Regel war ca am 30.Januar! Habe mittlerweile schon drei Tests verbraten und alle Negativ:-[
Habe seit über ne Woche Essattacken vom allerfeinsten!
Seit 2 Tagen ziemlich wässrigen ZS.
Habe schon drei Mädels aber sowas wie jetzt kenn Ich überhaupt nicht. Was kann das denn bloß sein???
Kennt das vielleicht jemand??
Würde mich über Antworten sehr freuen.
LG Sabine#zitter

Beitrag von moisling1 01.03.10 - 21:28 Uhr

komisch aber wässriger zs steht ja meist für es oder?
vielleicht hattest du letzen monat keinen

Beitrag von zufuenft 01.03.10 - 21:31 Uhr

Willkommen im Club...
Hatte am 31.letzte Regel und warte auch,nix in Sicht!
Glaube es waren schon 4 Test,alle negativ.
War heute beim FA der hat Blut abgenommen und morgen Abend bekomme ich das Ergebniss....
Abwarten,ganz glauben das es positiv ist,kann ich es nicht.....(Insgeheim hoffe ich,aber ich habe mich von dem Zyklus schon innerlich verabschiedet)
Drücke Dir die Daumen das es vielleicht doch geklappt hat

Beitrag von tabea755 01.03.10 - 21:33 Uhr

Danke das wünsche Ich dir auch. Es wäre echt toll wenn du mir vielleicht bescheid geben würdest wie es bei dir ausgegangen ist....würd mich echt mal interessieren. LG Sabine

Beitrag von tabea755 01.03.10 - 21:31 Uhr

Tja keine Ahnung...! Aber die Regel müßte dann trotzdem einsetzen....! Habe mal meine Frauenärztin drauf angesprochen...!
Hab eben hier ein Bericht gelesen über eine Schwangere und bei Ihr ist der ZS auch wässrig....Ich glaub das ist bei jeder Frau anders....

Beitrag von moisling1 01.03.10 - 21:36 Uhr

eben jede frau ist anders denke wenn paar tests sagen nicht schwanger muss es stimmen!
wie wäre es wenn du mal einen monat ein zb führst!
hatte einene monat auch eien zyklus von 55 tage ist nix ungewöhnliches!

Beitrag von tabea755 01.03.10 - 21:38 Uhr

Ja vielleicht sollte Ich das wirklich mal tun! Vielen Dank

Beitrag von moisling1 01.03.10 - 21:38 Uhr

dafür nicht!ich kenn das habe einen monat auch 3 tests verbraten!
koipf hoch wird schon

Beitrag von fraeulein-pueh 01.03.10 - 21:36 Uhr

Wenn du deinen ES nicht hattest, kommt im Normalfall die Mens, das ist richtig. Aber sie kann sich deshalb auch verschieben. Ab ca. 50 ZT würd ich mal beim FA vorbeischauen und es untersuchen lassen. Ggf. gibt es auch Medikamente, um die Mens auszulösen.

Beitrag von fraeulein-pueh 01.03.10 - 21:31 Uhr

das ist falsch.