Mutterschutz - Urlaubsanspruch

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mitschi1981 01.03.10 - 22:01 Uhr

Hallo zusammen,

mein MuSCH endet am 17.09.2010! Und ich habe es so verstanden, dass ich Urlaubsanspruch bis Ende des MuSch habe! D.h. mir stehen 9 Monate á 2,5 Tage Urlaub zu?? Richtig? Meine Personaltante meinte nämlich, dass ich nur Anspruch bis August habe, also nur 8 Monate!Der September dürfte ich nicht mehr mitzählen!

Was stimmt denn nun? Kennt sich jemand mit so etwas aus?
Gibt es hier auch etwas schriftliches, was ich meiner Personaltante vor die Nase halten kann, falls ich Recht haben sollte?

Schon mal Danke für eure Antworten.

*winke*winke*

Beitrag von teddy1820 01.03.10 - 22:05 Uhr

Hallo

Mein MuSch endet am 15.08.2010 und ich bekomme die Urlaubstage bis ende August. Habe insgesamt 20 Tage Urlaubsanspruch.
Ich weiß aber leider nicht wo Du was schriftliches findest . Sorry

Alles Gute

Beitrag von sweety-83 01.03.10 - 22:15 Uhr

du hast urlaubsanspruch bis ende deines mutterschutzes

Beitrag von kleenerdrachen 01.03.10 - 22:16 Uhr

Hast ANspruch bis zu dem Tag wo dein MuSchu endet.
http://www.gesetze-im-internet.de/muschg/__17.html
LG Steffi

Beitrag von susu-30 01.03.10 - 22:18 Uhr

In den meisten Tarifverträgen zählen zur Urlaubsbemessung nur volle Monate! Alles Andere ist in der Regel Kulanz vom Arbeitgeber.

Also denke ich hat deine Personalabteilung recht!

Gruß Susu

Beitrag von yarina 01.03.10 - 22:25 Uhr

Nicht in Punkto Urlaub und Mutterschutz. Da sagt das Gesetz eindeutig was anderes und damit gilt der Tarifvertrag in dem Punkt nicht.

Der Urlaubsanspruch besteht bis zum Ende des Mutterschutzes und wir für volle Monate gerechnet.

Gruß Astrid mit Erik (fast 3 Jahre) und Ronja (fast 1 Jahr)