Wer nimmt Agnus Castus? -Mönchspfeffer?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jenny133 01.03.10 - 23:39 Uhr

Hallo

ich bin erst am Anfang von KiWu Nr. 2.
Habe im Dezember die Pille abgesetzt. Der erste Zyklus war 34 Tage lang. Dieser geht jetzt schon 42 Tage ohne Aussicht auf ein Ende :-( Test ist natürlich negativ...

Ich möchte im nächsten Zyklus mit Persona anfangen. Bringt Agnus Castus mir jetzt überhaupt schon was? Kann es sich negativ auf die Testergebnisse vom Persona Monitor auswirken? Und wie und wann wird das überhaupt genommen?
Ich muss morgens Schilddrüsenhormone nehmen, kann also das Mönchspfeffer nicht auf leeren Magen nehmen sondern frühestens 3 Stunden später...

LG
Melanie

Beitrag von -cleo- 02.03.10 - 00:20 Uhr

Hallo Melanie,

auch wenn es schwer fällt solltest Du Persona noch nicht benutzen, da Dein Zyklus länger als 35 Tage ist. Das Gerät kann sonst nicht richtig auswerten und Du würdest viel Geld für nichts bzgl. der Teststäbchen ausgeben.
Fang erst einmal mit einem normalen ZB hier an und miss Temperatur. Sobald sich Dein Zyklus stabilisiert hat, kannst Du auch mit Persona loslegen.

Ich kenne das leider zu gut. Hatte nach der Pille, die ich nach 10 Jahren nicht mehr vertrug, fast 6 Mon. einen fast nicht vorhandenen Zyklus. Danach liess ich mir die erste Spirale setzen und der Zyklus hat sich während dessen sehr gut stabilisiert.

Gib Dir und Deinem Körper Zeit und mach Dir keinen Stress. ;-)

Gute Nacht,
Cleo

Beitrag von -cleo- 02.03.10 - 00:22 Uhr

P.S. Nehme auch Mönchspfeffer sowie Himbeerblättertee in der 1. ZH und ab ES Frauenmanteltee. Das alles hilft, den Zyklus zu stabilisieren und ist alles natürlich. Die Personaergebnisse werden nicht verfälscht. Das passiert z.B. bei bestimmten Antibiotika.

Beitrag von tiniruwi 02.03.10 - 07:34 Uhr

Hallo ,

ich nehme auch Mönchspfeffer und dazu noch Himmbeerblatt .
Ich hab meine 3-Monatsspritze auch jetzt erst abgesetzt und versuche es gleich ;-)

guck mal auf die Seite , da ist das super erklärt .

http://kiwu.winnirixi.de/homeo.shtml

wünsch dir viel Glück !

Gruß Tini

Beitrag von jenny133 02.03.10 - 21:21 Uhr

Danke!
Auch euch anderen zwei :-)

LG
Melanie