Obstgläschen anstatt GOB???

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von zelania 02.03.10 - 08:59 Uhr

Hallo ihr lieben,


und zwar macht meine Mausi seit 2 Tagen stress Nachmittags und will ihren GOB nicht wirklich essen.Hab ihr dann immer einfach ein Obstgläschen(190 gramm) gegeben.Das hat sie dann weggeputzt wie nix.Jetzt meine frage meint ihr das kann ich so machen und es reicht dann auch aus bis Abends zur Flasche??


Sie bekommt noch morgens und Abends ihre Milchflasche und Mittags 190 gramm Menü und 100 Gramm Obst als Nachtisch.


Schönen Tag noch#sonne


LG zelania+Jill Lucy 6 Monate#verliebt

Beitrag von incredible-baby1979 02.03.10 - 09:12 Uhr

Hallo,

Julian bekommt nachmittags auch "nur" Obst (verabscheut GOB) und es reicht ihm problemlos bis zum Abendessen.

LG,
incredible mit Julian (*28. März 2009)

Beitrag von jessi0204 02.03.10 - 09:26 Uhr

Hallo

mein jüngster hat ab dem 4 Mon nur noch morgens seine Flasche bekommen, da er die anderen verweigert hat#zitter.
Hat dann halt Mittagessen sowie Obst bekommen und abends einen Milchbrei.

Seit dem 6 Monat hat er dann auch noch die letzte Flasche verweigert#schock. Naja nun frühstückt er halt dann ein Brot wie sein grosser Bruder.#mampf

Fand das auch alles sehr früh aber was will man machen.
Nun klappt alles super und er wird auch satt und schläft wieder besser#huepf

jessi

Beitrag von kati1981 02.03.10 - 09:43 Uhr

Hallöchen!

Hab gerade gelesen das Du deinem Kleinen zum Frühstück Brot gibst! Mein Frage ist was für Brot und was machst Du drauf?
Hab nämlich auch so eine kleine Fressraupe daheim,die Alles lieber mag bloss keine Milch!
Stehe da irgendwie auf dem Schlauch und wäre Dir für deine Hilfe dankbar!

LG
Kati mit Elias-Noel

Beitrag von misslila 02.03.10 - 10:00 Uhr

Hallo

meine Maus bekommt auch schon morgens Butterbrot mit Obst. Wir nehmen Roggenbrot, schneid ihr kleine Stückchen und die wrden dann brav zerkaut.

Nachmittags geb ich ihr auch ab und an zu ihrem Getreidebrei eine Banane in Stückchen wie biem Brot zum zerkauen.

sie findet mittlerweile kauen toll ;-) liegt wohl daran, dass hoffentl. bald die ersten zähne kommen

vlg
misslila

Beitrag von jessi0204 02.03.10 - 10:28 Uhr

Wir nehmen an Brot gerade das wir wir auch essen, egal ob weiß-, Roggen, Misch oder vollkornbrot.
Drauf gibt es sachen zum schmieren, klappt an besten.
Z.B. Marmelade, Schmierkäse, Schmier-Leberwurst oder er nimmt Luca sein Nutellabrot weg#cool.

Klein schneiden machen wir nicht mehr, da er es selber hält und abbeißt. Muß dazu sagen , haben auch schon 8 Zähne.

Beitrag von kati1981 02.03.10 - 10:50 Uhr

Hallo!

#danke schön!

ohe 8 Zähnchen schon das ist ordentlich!

wir kämpfen gerade mit dem 1 das der durch kommt!

lg

Beitrag von jessi0204 02.03.10 - 10:54 Uhr

Ja das mit den Zähnen ging sehr schnell, zuschnell:-(

Nun kämpfen wir mit den Backenzähnen#schock und das heftig. naja danach ist dann wohl da Steak dran#mampf

Beitrag von kati1981 02.03.10 - 11:08 Uhr

wenn die backenzähne erstmal durch sind dann ist es geschafft und dem steak steht nichts mehr im weg! ;-) #mampf

bei meiner tochter ging das damals auch so schnell.ratz fatz waren sie da!

er tut sich da etwas schwerer mit! mal schauen wann er durch ist,bei der laune die er hat! #zitter

Beitrag von nybor 02.03.10 - 13:55 Uhr

Hallo,

hast Du es schonmal mit einem anderen Getreidebrei probiert??

Ich hatte auch erst den von Alnatura (4Korn) den mochte mein Kleiner (6 Monate) auch nicht (der ist aber auch komisch gewesen).

Jetzt habe ich den von babylove und mache selbergemachtes Obstmus (im Wechsel: Erdbeer, Apfel-Zimpt und Birne) mit rein und ich gebe ihm den Brei um 10 Uhr anstatt Nachmittags, da bekommt er eine Flasche.

Das findet er klasse so und er verputzt komplett die 200g.

Unser Speiseplan sieht im mom. so aus:

7:00 Uhr 200 ml Flasche
10:00 Uhr GOB
13:00 Uhr 190g Menü und 1 Becher Fruchtmus (bebivita)
16:00 Uhr 200 ml Flasche
19:00 Uhr Milchbrei

grüße steffi