Könnt ihr mir mal diese Kurve deuten???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von 02041985 02.03.10 - 09:02 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=487935&user_id=492881

Guten Morgen ihr Lieben,

habt ihr so eine Kurve schon mal gesehen??

Ich versteh es einfach nicht, was ist denn mit meiner Tempi los, warum geht sie runter und nicht rauf???

Kann das am Antibiotika liegen das ich nehme? Cefu Hexal, heißt aber auch, dass man es bei Ss nehmen darf. Hab extra gefragt wegen Kinderwunsch.

Was soll ich machen? Ist mein erster Zyklus mit Möpf, kanns daran liegen??? Ach ich bin total depri. So werd ich ja nie schwanger :-( Hab auch nicht das Gefühl, dass es geklappt haben könnte.

Hat jemand von euch auch so eine Kurve???
Danke und Gruß
Lisa

Beitrag von 1987julia 02.03.10 - 09:03 Uhr

Erstmal gaaaanz ruhig!!

Deine Tempi ist über der Coverline, es ist ALLEs im grünen Bereich!!

Noch ist nichts verloren aber leider auch noch nichts gewonnen!!

Alles gute#klee

Beitrag von 02041985 02.03.10 - 09:05 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=482795&user_id=492881

Schaut mal, meine letzte Kurve war auch nur so niedrig... ist dass denn ein gutes oder schlechtes Zeichen, dass die Tempi so wenig über cl liegt???

Merkwürdig. Früher sahen meine ZB anders aus *g*

Beitrag von littlecreek 02.03.10 - 09:13 Uhr

Hallo Lisa,

sieht doch gut aus Deine Kurve!
Oft ist es so, dass die Tempi eine Woche nach ES mal einen Absacker macht, wegen dem Östrogenspiegel. Nur keine Panik!!
Drück Dir die Daumen.


Liebe Grüße, Littlecreek