Welches Magnesium???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sparklingrose86 02.03.10 - 09:09 Uhr

Hallo und Guten Morgen,

dadurch das ich immer einen harten Bauch und dazu so einen Druck spüre möchte ich gerne Magnesium nehmen!!!

Mein FA sagte das würde überhabupt nicht viel bringen mit der Magnesium einnahme, doch hatte ich bei der letzten SS auch viel Magnesium bekommen (Blutungen, Ziehen...)
Möchte den vorzeitigen Wehen vorbeugen...

Welches könnt Ihr mir da empfehlen???

Merkt man dann noch ein ziehen im Rücken... denn ich sehe das positiv ziehen im Rücken oder die Mutterbänder zu merken... und wenn ich dann gar nichts mehr merke würde mich das sehr beunruhigen!!!

Danke + GGLG

:-)

Beitrag von locke02 02.03.10 - 09:12 Uhr

Guten Morgen,

nehme 3x am Tag Magnesium Varla/Verla und bin zufrieden damit.....

Alles gute

Lg Locke

Beitrag von muffin357 02.03.10 - 09:12 Uhr

hi -

Magnesium ist Magnesium - egal von Aldi oder von Apotheke ... ich würd jetzt eher nach der KOnzentration fragen ... ich nehme 400er ... --

anscheinend sollen Tabletten besser vom körper aufgenommen werden als Brausetabletten

lg
tanja

Beitrag von frechdachs33 02.03.10 - 09:12 Uhr

magnesium verla hatte ich genommen wegen vorz. wehen und in der frühschwangerschaft blutungen

lg elfi et-18

Beitrag von stern5555 02.03.10 - 09:13 Uhr

Hallo,

laut meiner Hebi sind die Brausetabletten besser, habe davon 2 Stück am Tag genommen.

Magnesium Verla sind auch ok, allerdings etwas geringer dosiert und man sollt viel dazu trinken da Magnesium nur mit ausreichend flüssigkeit aufgenommen wird vom Körper und am Besten abends.

LG
Karo

Beitrag von sparklingrose86 02.03.10 - 09:32 Uhr

Viiiieeeelllllennnn Dank für Eure schnellen Antworten!!!

#huepf

Dann versuche ich es mit dem Magnesium Verla wenn es dann nicht besser wird kann ich immer noch mit der Dosierung höher gehen!!!

Wünsche Euch einen schönen Tag!!!

GGLG #blume #herzlich