Ideen gesucht....

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von jara01 02.03.10 - 09:21 Uhr

Hallo ihr lieben....

ich brauche dringend rat habe bald den 4, geburtstag meiner tochter und weis nicht was ich zuessen machen soll da wir in den letzten wochen schon 15 geburtstage hatten....

bräuchte was für nen kindergeburtstag und dann für den familienkindergeburtstag......

ich wäre euch sehr dankbar wenn ihr mir helfen könntet.....

lg

Beitrag von criseldis2006 02.03.10 - 10:16 Uhr

Hallo,

an Lauras Geburtstag wird es mittags Muffins geben und einen Geburtstagskuchen.

Gegen abend mache ich Nudelsalat und Fingerfood, d. h. Minifrikadellen, Cocktailtomaten, Miniwiener, Minisalami, Käsewürfel usw.

Wenn die Familie kommt, gibt es klassisch Kaffee und Kuchen und belegte Brote.

LG Heike

Beitrag von mumfromt 02.03.10 - 14:29 Uhr

Hallo,

ich weiß ja nicht, in welchem Rahmen Du feiern möchtest, aber mir würde folgendes einfallen:

- Pizza selber backen
- Toast ( geht schnell ) z.B. Hawai, Salami, Schinken ....
- Fleischkäse im Backofen abbacken und Kartoffel-/ Nudelsalat / Baguette dazu
- Eintöpfe also z.B. Chili con carne oder Gyros-Partysuppe
- einfach nur belegte Brote schön garniert auf einer Platte anrichten
-Zwiebel-Sahne-Schnitzel mit Reis, Baguette

Wie gesagt weiss ich nicht wie groß Du feiern möchtest und ob Du der Family nur "Häppchen" oder ein richtiges Essen anbieten möchtest.

Beim Kindergeburtstag:
-Pizza selber backen, jedes Kind darf sich einen Teil vom Blech belegen
- Würstchen
- Nudeln mit Tomatensoße
- Nudelsalat ( Kinder helfen beim Schneiden der zutaten )

Liebe Grüße
Mum#hasi