Abstillen

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von rpfl 02.03.10 - 09:47 Uhr

Hallo!

Ich habe eine Frage an euch:
was macht ihr mit der noch vorhandenen Milch, nach der letzen Stillmahlzeit?
Ich habe gestern das letzte mal gestillt, nachdem ich über Monate Stillmahlzeit für Stillmahlzeit ersetzt habe.
Wie habt ihr dann abgestillt? Ich merke nämlich, dass ich noch einen Rest Milch habe, wie bekomme ich den weg?

Vielen Dank für eure Antworten.

Liebe Grüße, rpfl

Beitrag von susanne1978 02.03.10 - 10:17 Uhr

Hallo,

ich kämpfe auch gerade damit. Meine rechte Brust hat sich von alleine abgestillt - lag wohl daran, weil Ben einfach lieber links getrunken hat. Da ging die Milchmenge rechts von alleine zurück.

Und links habe ich letzte Woche das letzte Mal gestillt und einfach mal ein paar Tage gewartet. Als dann merklich viel Milch drin war, habe ich ausgestrichen (kam mir schon ein bißchen wie eine Milchkuh vor) und ich trinke Salbeitee.

Heute morgen habe ich ein paar Knötchen ertastet, die auch schmerzten, da habe ich wieder ausgestrichen. Jetzt wird es besser.

Ich will Ben nicht mehr anlegen, sonst regt er ja alles wieder an (geht bei mir superfix). Und pumpen mag ich auch nicht.

Versuch es doch auch mal mit ausstreichen. Ansonsten gibt es wohl noch Globulisa, die da unterstützen sollen.

LG, Susanne mit Anna (9.2.07) und Ben (7.4.09)

Beitrag von leeloo78 02.03.10 - 12:16 Uhr

Hallo!

Ich trinke auch zur Zeit Salbei- und Pfefferminztee. Meine Brust streiche ich aus und denn mehme ich Globulis, Phytolaca D6 5x5 Stück.
Meine Kleine hat sich jetzt von selbst abgestillt und ich muss die restl. Milch noch los werden.

Viel Erfolg, Leeloo!

Beitrag von rpfl 02.03.10 - 17:32 Uhr

Vielen Dank euch zwei.
Ausstreichen mach ich schon, aber der Tipp mit den Globulis ist sehr gut.