Schwächere Mens wegen Clomideinnahme oder Himbeerblättertee

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tati-kathleen 02.03.10 - 10:39 Uhr

Hi, bin gerade im ersten ÜZ mit clomid. (12 ÜZ bis jetzt). Bisher hatte ich meine Mens während 5 Tagen immer sehr stark und dieses Mal nur 4 Tage eher schwach. Kann dies mit der Clomideinnahme zusammenhängen, hat vielleicht jemand die gleichen Erfahrungen gemacht? (clomid wurde genommen vom 3-7 ZT) Ausserdem trinke ich in diesem Zyklus das erste Mal Himbeerblättertee, könnte auch vielleicht dieser die schwache Mens erklären?

Würde mich über eine Antwort sehr freuen

Ciao