34SSW Probleme mit dem Stuhlgang...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von junibaby2006 02.03.10 - 10:45 Uhr

Hallo,

ich bin in der 34SSW und habe seid 14 Tagen Probleme mit meinem Stuhlgang.
Er ist nicht fest sondern Breiartig, aber kein Durchfall.
Und wenn ich muß, das bis zu 5x am Tag sein kann, muß ich sofort die Toilette aufsuchen.
Ich trau mich gar nicht mehr wirklich aus dem Haus, aus Angst irgendwo schnell eine Toilette aufsuchen zu müssen.
Habe dies jetzt schon meinem FA gesagt und er meinte, das können die Magnesiumtabletten sein - die ich bereits abgesetzt habe - aber keine Besserung in Sicht:-(

Wer kennt das Problem und leidet auch darunter?
Was macht ihr dagegen?

Morgen muß ich jetzt noch auf die Beerdigung meines Onkels, ich hoffe bloß das ich in dieser Zeit nicht aufs Klo muß#zitter#hicks

LG
junibaby2006

Beitrag von silberlocke 02.03.10 - 12:15 Uhr

Hi
probier doch mal stuhlfestigendes aus - also Frühkarotten, Banane und Schoki. Einfach mal bischen Darmschonendes Essen. Vielleicht hast nen nicht recht rauskommenden Virus...

LG Nita