Töpfchen ja oder nein?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von kunzikunzen 02.03.10 - 10:52 Uhr

Hallo,
meine Maus ist jetzt 14 Monate alt! Seit längerem gibt es schon einen Aufstand beim Wickeln, aber nur wenn die neue Windel ran muss, jetzt wird es immer schlimmer! Sie setzt sich manchmal schon alleine aufs Töpfchen und sagt bä sobald die Windel voll ist, legt sich hin und wartet bis ich die Windel wechsle, sie holt sich zwar ne neue dazu, will sie aber nicht hin machen lassen! Nun meine Frage : ist sie schon bereit um Windelfrei zu werden? Wie stelle ich es am besten an?

Danke für Eure Tips
LG Annette

Beitrag von lisanne 02.03.10 - 11:36 Uhr

Hallo,
ich denke bereit um windelfrei zu sein sind die Kinder dann, wenn sie VORHER merken das sie mal müssen und es auch sagen/zeigen könnne.

Mein Sohn ist 15 Monate alt und im Sommer wenn es schön warm ist und er nicht viel anhat werde ich ihm einfach mal das Töpfchen hinstellen und ihm mal zeigen was man damit macht. Nur mal so zum kennenlernen und ganz ungezwungen. Er sagt seit ein paar Tagen auch wenn er groß in die Windel gemacht hat und will dann eine frische Windel.

Töpfchentraining oder sowas wie das Kind alle Stunde auf den Topf setzen werde ich nicht tun denn es hat nichts mit trockenwerden zu tun. Das habe ich auch bei meinem Großen auch nicht gemacht und der wurde innerhalb einer Woche ganz ohne Stress trocken als er 2J 9Mon. alt war.

LG Lisanne.

Beitrag von kunzikunzen 02.03.10 - 11:46 Uhr

Hallo,
vielen Dank , werde ich auch dann so machen.

LG

Beitrag von ida1979 02.03.10 - 12:45 Uhr

Hi,

probier es doch einfach mal aus mit dem Töpfchen. Manche Kinder fordern sowas ebend früher. Trocken wird sie jetzt bestimmt noch nicht. Aber dann weiß sie wenigstens was man mit dem Topf macht. So machen wir es mit unserer Maus auch. Sie ist jetzt 19 Monate alt und will immer wenn sie gewickelt wird aufs Töpfchen. Aber ne frische Windel will sie selten #rofl Ein nackter Po ist halt immer noch am schönsten ;-) Ich denke das sie es vielleicht im Sommer schaft zumindest tagsüber trocken zu sein.

LG Julia + Livia *23.07.08