Durchfall und Erkaeltung ...was essen? 10 Monate

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von sauerkraut78 02.03.10 - 10:52 Uhr

Hallo,

Frage steht ja schon oben...Habt ihr noch ein paar Tips fuer mich, was "stopft"? Ich weiss von Banane, Kartoffeln, Karotten, geriebener Apfel......

Danke! LG

Beitrag von jumarie1982 02.03.10 - 11:44 Uhr

Hallo!

Warum willst du denn unbedingt stopfen? #kratz
Durchfall ist doch auch eine Reaktion des Körpers um Krankheitserreger möglichst schnell aus dem Körper zu schwemmen.

Da mein Sohn bei Durchfall und Erkältung wieder komplett auf Stillen umsteigen würde, würde ich an deiner Stelle einfach drauf achten, dass er genug trinkt!
Mit Stillen oder Flasche kannst ja dann auch noch sicher sein, dass er genug Nährstoffe bekommt.

LG
Jumarie

Beitrag von sauerkraut78 02.03.10 - 17:06 Uhr

Hallo,

meine Maus ist ein totales Leichtgewicht und auch ohne Durchfall hatte ich schon immer Sorgen, weil sie schlecht zunimmt...Jetzt halt noch mehr.
Ja, meine Maus moechte jetzt auch wieder mehr stillen, aber ich hab halt Schiss, dass es nicht reicht, da ich, als sie 5 Monate alt war, zufuettern sollte-leider nahm/nimmt sie die Flasche nicht.
Naja, ich hoffe sie wird sich schon nehmen, was sie braucht.

LG