Gehts Euch auch manchmal so-nerv!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von indigo-75 02.03.10 - 11:04 Uhr

Hallo,

ich muss mich mal kritisieren - ärgere mich über mich selbst!

Ich nehme mir immer ein bischen was vor, Regale einräumen, Wäsche waschen, Bügeln, Nähen, Dekorieren, Einkaufen ec....

Mir gehts bis auf die üblichen Spätschwangerschaftsbeschwerden recht gut, aber ich krieg den A.... nicht hoch :-[ !

Das ärgert mich und ich zwing mich dann gerade zu, und mit viel unlust mach ich ne std was um hinterher wieder auf dem Sofa zu kleben - doof!

Wo ist meine Energie geblieben, meine Disziplin??

Kennt ihr das auch von Euch??

Indigo 35ssw.

Beitrag von sk09 02.03.10 - 11:07 Uhr

du sprichst mir aus der seele!! Ich habe auch noch ein wenig zu tun in sachen baby vorbereitung und komme überhaupt nicht voran. komischerweise ist der tag auch immer so schnell vorbei#kratz

LG sk09 35 ssw

Beitrag von guccibanehotmail 02.03.10 - 11:08 Uhr

hi,

ja das kenn ich all zu gut.
bin erst frisch schwanger (6+2ssw) und bin richtig faul geworden.
ich liege den lieben langen tag im bett und tu nix außer am pc surfen.

#aerger

LG Dana

Beitrag von sophie012 02.03.10 - 11:09 Uhr


Indigo.....gib deinem Körper einfach das was er gerade jetzt noch braucht, denn danach wird es nicht mehr so einfach "faul" rumzuliegen ;-) also tu wonach dir ist und genieß es einfach ohne schlechtes Gewissen oder Ärger über dich selbst !

grüße und alles gute
sophie012 mit Finjas 19Monate und #ei 15+6

Beitrag von katharina-w 02.03.10 - 11:11 Uhr

Das kenn ich manchmal auch zu gut...

Aber mittlerweile klappt alles wieder :D Nach dem aufstehen, Freund zur Arbeit fahren, sofern ich das Auto benötige und dann erledige ich den Einkauf...

Und wenn ich zu Hause angekommen bin, dann gleich die Wohnung sauber machen, Wäsche, Küche etc und dann bin ich spätestens mittags fertig und kann bis mein Freund kommt faulenzen :D

Lieben Gruß
Katharina 25 SSW