Schildrüsenuntersuchung/Blutabnahme

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von minzeis 02.03.10 - 11:16 Uhr

hallo,

ich war letzte woche beim radiologen zur SD-Untersuchung. Wahrscheinlich habe ich eine unterfunktion, blutwerte liegen noch nicht vor.

meine frage: werden außer die werte von der SD-Hormone auch noch andere Werte bestimmt?
hab ich vergessen zu fragen als ich den termin hatte #gruebel


#danke

Beitrag von sota 02.03.10 - 12:12 Uhr

hallo,
das kommt immer drauf an glaube ich. da du beim radiologen warst, würd ich drauf tippen, das die nur die sd-werte abgenommen haben, da sie nur die brauchen.
ich geh zum hausarzt zur kontrolle meiner sd-werte. da wird in regelmäßigen abständen ein kleines blutbild mit gemacht.
ruf doch da mal an und frag.
lg