Hilfe, jetzt schon Zähne?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mike-marie 02.03.10 - 12:02 Uhr

Hallo ihr lieben. vorne weg ich schreibe alles klein da meine tochter auf meinem arm schläft ;-)

ich habe bei ihr im mund etwas weißes entdeckt, kann das wirklich ein zahn sein? sie ist heute genau 3 monate alt. die letzten tage war die wange immer extrem rot (hab immer fieber gemessen anstatt mal in den mund zu gucken #klatsch)
aber das kommt da so seitlich/unten raus #kratz

Hier ein Foto: http://img38.imageshack.us/i/p2252398.jpg/

Lg mike-marie und lucie greta

Beitrag von loona-78 02.03.10 - 12:12 Uhr

Hi,

es kann schon sein das sie Zahnen tut. Mein kleiner ist auch gerade 13Wochen alt und bei ihm schießen schon die Schneidezähnchen. Hmm aber so seitlich ist bei uns nix. Aber das muss nix heissen. Ich denke das von Kind zu Kind unterschiedlich ist.

Lg,
loona-78

Beitrag von mukmukk 02.03.10 - 12:13 Uhr

Hallo!

Wie ein Zahn sieht das nicht aus und wenn wäre es ja auch nicht so die richtige Stelle... Meine Tochter hatte mit knapp 5 Monaten eine zeitlang immer rote Wangen und hat abends viel geweint. Das muss der Zahneinschuss in den Kiefer gewesen sein. Seit letzter Woche sind die beiden unteren Schneidezähne erst raus, Finja ist inzwischen aber 9 Monate alt!

Mir sieht das im Mund Deiner Tochter komisch aus, daher würde ich mal zum Kinderarzt gehen. Möglicherweise haben dieses "weiße Ding" und die geröteten Wangen auch nix miteinander zu tun. Abchecken lassen würde ich es aber mal. Könnte ja ne Zyste sein oder ein Pilz (keine Ahnung, wie sowas aussieht).

LG,
Steffi mit Finja

Beitrag von amadeus08 02.03.10 - 14:58 Uhr

hmm, so seitlich habe ich das noch nie gesehen ,,,,,,
ich glaube da würde ich doch mal zum Kia gehen. Irgendwie sieht es nicht so nach Zahn aus. Ist es denn hart wenn Du dagegenklopfst so leicht???
Nee, aber ich glaube das würde ich abklären lassen.
Lg

Beitrag von anela- 02.03.10 - 15:04 Uhr

Unsere Tochter hatte auch mit 3 Monaten ihren ersten Zahn. Mit 6 Monaten hatte sie dann 6 Zähne und mit einem Jaht fehlten nur noch die letzten 4 Backenzähne. Bei ihr haben wir nie etwas gemerkt, immer erst wenn der Zahn zu sehen war.