ab wann kann man sein kind ertasten?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nana-k 02.03.10 - 12:53 Uhr

Hallo,

bin jetzt bei 22+5 und meinte gestern abend im bett mal meine prinzessin richtig ertastet zu haben. ist das möglich? also so richtig die konturen der kleinen. mein bauch war gestern extrem hart an einer stelle und da hatte ich das gefühl sie zu berühren.

einbildung oder kann das sein?!

lieben Gruß, Nana

Beitrag von nico13.8.03 02.03.10 - 12:56 Uhr

HUHU

Das is gut möglich wen du nicht so eine dicke Bauchdecke hast.
Ich kann auch ab u zu tasten aber was das genau is weiß ich nicht;-)
Aber ich hab auch paar Pfunde mehr drauf-bei mir werden auch untersciedliche Stellen hart.

LG niki+krümmel 22+0ssw

Beitrag von cooky1984 02.03.10 - 13:08 Uhr

ja das kann sein! ich fühle auch sehr oft und dann merke ich richtig wie sie "wegschwimmt" an der stelle :-) weiß aber auch nie WAS ich da gerade berühre...

Beitrag von nordseeengel1979 02.03.10 - 14:25 Uhr

Hallo Nana,

ich kann mein Baby auch ertasten #verliebt

Zumindestens kann ich sagen wo ein Popo oder Kopf ist und wo Arme oder Beine sind, aber was vn beiden immer was ist weiss ich auch nicht :-)

Lg Nordseeengel 36.SSW