Temperatur-Methode wo nun messen ????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von psstsusi 02.03.10 - 13:14 Uhr

hi mädels ,

also ich will wenn meine menstruation eintröddelt anfangen mit der Temperatur-Methode . Wo messt ihr so ist es auch möglich im ohr zumessen oder muss es rektal (after) sein ???#kratz

danke schon mal is echt super wichtig möcht ja nicht etwas falsch machen.#schwitz

lg susi

Beitrag von elumia 02.03.10 - 13:15 Uhr

Am genauesten ist es rektal (3min lang) oder vaginal (5 min lang)

LG, elumia

Beitrag von psstsusi 02.03.10 - 13:17 Uhr

oh ok vielen dank dir.

Beitrag von eumel79 02.03.10 - 14:08 Uhr

Hallo Susi,

ich habe damals oral gemessen, bis das Thermometer gepiepst hat. Am genauesten ist vaginal oder rektal, aber ganz ehrlich, da kommt mir kein Thermometer rein ;-)
Wichtig ist einfach, dass du immer zur selben Zeit misst, auch am WE, also Wecker stellen und immer oral oder für was du dich entscheidest.

Viel Glück und LG Britta

Beitrag von schnuppell 02.03.10 - 14:11 Uhr

Hi Susi,

ich steck mir das Thermometer auch einfach nur in den Mund. Und mir ist es auch egal, wenn ich mal nicht genau zur gleichen Zeit messe, da ich damit ja nicht verhüten will. In diesem Fall ist es natürlich wichtig, dass man alles ganz genau macht. Aber wenn Du das noch mit der Mumu-Beupbachtung oder mit Schleim-Beobachtung kombinierst, reicht das sicher aus. Vor meiner FG ging es bei mir auf jeden Fall prima. Hoffe, es klappt jetzt auch wieder gut.

LG