Wann muss ich spätestens kündigen????

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von gela80 02.03.10 - 13:19 Uhr

Hallo

Ich bin noch in Elternzeit bis zum 17.07.2010.

Da ich in meiner alten Firma nicht mehr arbeiten kann
(kann nur Teilzeit) werde ich kündigen. Die Frist ist
3 Monate. Muss ich dann bis zum 17.07 kündigen ???

Oder kann ich erst nach der Elternzeit kündigen ????

Schreib schon fleissig Bewerbungen und will dann nach der Elternzeit wenn ich einen Job haben sollte gleich anfangen , deshalb ist es mir wichtig das ich alles richtig machen und nicht noch Stress bekomme.

Lg
Angela

Beitrag von windsbraut69 02.03.10 - 13:37 Uhr

Du kannst mit 3monatiger Frist zum Ende der Elternzeit, also zum 17.07. kündigen.

Das heißt, die Kündigung muß 3 Monate vorher dem AG nachweislich zugegangen sein.

LG

Beitrag von gela80 02.03.10 - 13:43 Uhr

Danke Dir

Weist du wie ich das dann formuliere???

Hiermit kündige ich fristgerecht bis zum 17.07

oder sollte ich schreiben bis zum Ende der Elternzeit ???

Kenn mich da gar nicht aus da ich noch nie gekündigt
habe bei einem Arbeitsgeber...

Lg

Beitrag von windsbraut69 02.03.10 - 13:48 Uhr

Ich würde auf das Sonderkündigungsrecht zum Ende der Elternzeit verweisen und zum 17.07. kündigen (ist das der letzte Elternzeit- oder der erste Arbeitstag?).

LG,

W

Beitrag von gela80 02.03.10 - 14:01 Uhr

Also mein Sohn wird am 17.07 2 Jahre alt

ich glaube man muss doch am Tag der Geburt
normalerweise wieder anfangen oder ???

Beitrag von windsbraut69 02.03.10 - 14:10 Uhr

Ja, wenn Du ein Jahr Elternzeit beantragt hast, dann ist der Geburtstag der 1. Arbeitstag, Du kannst ja aber auch tageweise beantrgen.

Beitrag von gela80 02.03.10 - 14:20 Uhr

Danke Dir..

Beitrag von windsbraut69 02.03.10 - 14:35 Uhr

Dann kündigst Du aber zum letzten Arbeitstag und nciht zum ersten Arbeitstag!

LG

Beitrag von gela80 02.03.10 - 19:12 Uhr

Hallo

Sorry ich nochmal.. Wie hast du das jetzt gemeint ????

Wenn ich zum 17.07 kündige dann kündige ich doch
zum ersten Arbeitstag, das passt doch dann oder..
ich schicke die Kündigung bis spätestens 17.04 hin..
dann hab ich die 3 Monate eingehalten oder ???

Lg
Angela