Erst aufgeregt, jetzt harter Bauch!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dynastria 02.03.10 - 13:25 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Musste mich eben mal wegen finanzieller Dinge über meinen Verlobten aufregen. Ist ne längere Geschichte, obwohl wir uns normalerweise in solchen Dingen einig sind.

Jedenfalls hab ich mich eben furchtbar aufgeregt, wir konnten nur telefonieren. Er ist während der Woche nicht zuhause.

Jetzt hab ich total den harten Bauch.
Einfach mal ausruhen und versuchen, wieder runterzukommen?


LG, Dynastria + #ei Babygirl (32. SSW)

Beitrag von baerle999 02.03.10 - 13:27 Uhr

ja mach das mal ,das ist bestimmt auch ne kleine wehe durch die aufregung.

leg dich mal aufs sofa und trinke ein tee oder mach die augen zu.

lg

Beitrag von sarah-sophie 02.03.10 - 13:55 Uhr

Keine Sorge. Ich hab das auch. Wenn ich mich erschrecke oder mit Sorge an was denke, dann krieg ich auch mal ne Wehe.
Es soll wohl nicht mehr als 10- 15 mal am tag sein. Nimmst du Magnesium? Das hilft auch.
Viele Grüße udn viel Glück weiterhin