Namenssuche mal anders.. was meint ihr dazu?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von sashimi1 02.03.10 - 13:46 Uhr

Hallihallöle! :-D

Bei uns läuft die Namenssuche ein bisschen anders ab. Wir haben´s bei Lara schon so gehandhabt und wollen´s jetzt auch wieder so machen.

Und zwar:
Ich darf den Rufnamen bestimmen - mein Mann darf sich bis zu 2 weitere Namen aussuchen. Das war ein Kompromiss in der ersten Schwangerschaft, weil mein Mann UNBEDINGT viele Namen haben wollte - mir hätte ein 2. Name gereicht - oder auch gar keiner. Naja, jetzt heißt unsere Motte Lara Isabelle (verstorbene Freundin meines Mannes) Katharina (Mutter meines Mannes). Gut, nicht jedermanns Sache... aber ich bin schon froh, dass mein Mann nicht auf die 4 oder 5 erlaubten 2. Namen mehr besteht. #schwitz Natürlich gibt´s auch Vetos, wenn ein Name ganz und gar nicht geht....

So und jetzt zur aktuellen Wahl - das ganze ist schon schwierig genug, aber da wir uns diesesmal auch noch überraschen lassen wollen, brauchen wir also Jungs und Mädelsnamen.

Mein Mann möchte UNBEDINGT als 2.-Namen Marley #augen - er ist Bob Marley Fan und läßt sich davon nicht abbringen. Gut, Marley finde ich immer noch besser als Bob....

Da Marley für Jungs und Mädels passt (oder???) versuche ich nun schöne, einfache und vor allem deutsch-klingende Erstnamen zu finden.

Meine Mädchen Favoriten:

Anna Marley

Emma Marley (wobei wir schon eine Emma im Bekanntenkreis haben und mein Mann bei diesem Namen wohl sein Veto zieht)

Romy Marley (hmmmm... gefällt mir aber nicht mehr soo gut mittlerweile)


Bei den Jungs hab ich noch gar keinen Plan, evt:

Ben Marley (was sich aber wieder fast wie Bob Marley anhört, wobei man aber den zweiten Namen nicht sprechen soll)

Unser Nachname beginnt übrigens mit "K" und reimt sich auf "Depp" #hicks #schwitz

Habt ihr vielleicht Ideen und Vorschläge???
#danke!!
Sashimi & Lara *29.04.08 & #ei SSW 11+3

Beitrag von blaue-blume 02.03.10 - 14:10 Uhr

hi!

also erstmal, das mit den 3 namen find ich klasse. und ich würds dann beim 2. auch so machen, das sie /er 3 namen bekommt...wie heisst denn deine mutter, evt. liesse die sich ja auch einbauen?

meine schwester und ich haben 4 vornamen, genauso meine tochter (übrigens sind mein 2. und 3. name katharina isabelle :-D)

marley...oh mann...das wird schwer, da was passendes zu finden...und ehrlich gesagt passt der name auch so garnicht zu denen eurer ersten tochter...

auch wenn ich selbst grosser bob marley fan bin...aber für mich wär das nix...


aber egal, lets try...


wie wär denn:
luna (maria/emma) marley (luna und lara find ich ne superkombi :-))

oder mila ... marley?


romy marley klingt garnicht, auch wegen dem doppelten y...

anna marley...nee, klingt auch irgendwie nich so dolle...


zu emma gibts ja noch alternativen, wie wär denn eine davon:

irma
ima/imma
imea
imelda
emina
emila


und bei nem jungen:

also, ben...da kannst ihn auch gleich bob nennen ;-)

wie wär einer von den kurzen klassikern:
tim
tom
theo
paul
max
leo
lars
finn

oder etwas seltener:

joon
lior
pinus/pino
mio
junias
lunis
timon


also leo marley oder mio ... marley klingt doch gut!

was dabei?

lg anna

Beitrag von sashimi1 02.03.10 - 14:22 Uhr

super! danke für die anregungen!! vielleicht ist schon was dabei...

von deinen vorschlägen gefällt mir jetzt luna nicht so dolle - auch juna nicht wirklich... hmmm, schwierig....

meine leibliche mutter heißt raja und dieser name würde uns beiden sogar gut gefallen - aber mein vater und alle anderen meiner verwandschaft würden wahrscheinlich ausflippen... geht leider gar nicht... ausserdem: versuch mal nach lara und raja zu rufen! hehe.. zungenbrecher

meine stiefmom heißt regine - viele sprechen sie mit regina an... geht auch nicht meiner meinung nach...

bei deinen jungsnamen gefällt mir mio recht gut, werd ich mir mal merken... wobei mir jetzt neo eingefallen ist - finde ich auch nicht schlecht, was meinst du?

oh mann, ist das schwierig... zum glück muss ich nur einen namen aussuchen - mein mann braucht zwei pro geschlecht... #cool
lg

Beitrag von blaue-blume 02.03.10 - 15:05 Uhr

hi!

neo hat auch wieder son "tv-image" wg. matrix...


raja find ich wunderschön...aber du hast recht, als rufname zu lara..nee...aber vielleicht als 2. oder 3. name (kannst ja mal verhandeln, raja gegen marley...
also -rufname einfügen- raja marley-> klingt sehr schön...

wieso hätte deine familie ein problem damit? ist doch deine mutter?

hab zu raja noch die varianten raisa/raissa und raika gefunden...

oder rajana ->ist nen anderer name, enthält aber raja...



meine mutter heisst auch regina, den namen werden wir evtl. bei einem weiteren mädchen miteinbauen (meine tochter hat als 2. namen den namen einer sehr guten freundin, die bei der geburt dabei war, als 3. namen eine variante des namns meiner schwägerin und an 4ter stelle meinen 4. namen)

da gibts ja auch abwandlungen von, zb. gina...
sowas wie gina marie marley klingt auch nicht verkehrt, finde ich...

Beitrag von sashimi1 02.03.10 - 15:11 Uhr

ja, es ist schon meine mutter - biologisch gesehen.. mehr aber auch nicht... es ist einfach zu viel passiert früher... kann und möchte das jetzt nicht alles erzählen, aber es geht wirklich einfach nicht, dass ich jetzt meinem kind diesen namen gebe - nichtmal als 2. oder 3. name...

aber die abwandlungsidee finde ich super!!! mir ist da jetzt spontan ranja eingefallen! würde mir sogar als rufname gefallen! was meinst du? wie klingt das? ranja marley (...) ich finde, das hört sich gut an.... :-)

ups, also wegen regina wollte ich dir jetzt nicht auf den schlipps treten... #hicks für mich ist dieser name nur einfach nix... ich muss da auch immer spontan an regina regenbogen denken (kennst du die?)

und bei gina fällt mir auch immer erst nur eine person ein... ok, mittlerweile 2 - dieses "möchte-gern-model"... und marie heisst schon die tochter meiner schwägerin..

irgendwie geht mir grad ranja gar nicht aus dem kopf... :-)

lg

Beitrag von blaue-blume 02.03.10 - 15:15 Uhr

du, kein problem, erstens trag ich keinen schlips ;-) und zweitens find ich den namen auch nicht so dolle...aber ist halt der name meiner mamma, gell :-D

und klar kenn ich regina regenbogen...#rofl

ranja hat was, auf jeden fall...finds allerdings nicht so optimal zu lara, dann eher ronja...

lara und ranja klingt wie leila und lisa oder so...:-D wenn du verstehst, was ich meine...


wie haltet ihr das überhaupt aus, euch überraschen zu lassen? ich würd irre werden glaub ich...und die doppelte namenssuche fänd ich auch zu anstrengend...

Beitrag von sashimi1 03.03.10 - 12:33 Uhr

sorry, hab´s gestern nimmer geschafft...

ja, versteh schon, wie du das meinst... ich finde das eh schon schwierig, einen schönen namen zu lara passenden namen zu finden... und jetzt kommt noch der 2. name dazu... ich glaub, ich muss meinem mann das ausreden mit marley... wird schwierig... sehr... #schmoll

du, ich bin ja jetzt erst in der 12. ssw - da ist es noch nicht schwierig, weil man ja weiß, dass man eh noch nichts sieht.... bin selbst gespannt, wie´s dann mal später wird - vor allem, wenn das "namensproblem" sich nicht löst - wer weiß, vielleicht krieg ich panik und lass es mir dann doch noch sagen, nur damit ich wenigstens weiß, in welche richtung ich suchen muss.... #schein

Beitrag von blaue-blume 02.03.10 - 14:12 Uhr

nochmal ich...als alternative zu luna ( wenn du nicht den gleichen anfangsbuchstaben für beide kinder willst) ist mir grad noch juna eingefallen...

lg anna

Beitrag von katjafloh 02.03.10 - 14:21 Uhr

Wie wäre es denn mit

Joshua Marley ?

Soweit ich im Internet gegoogelt habe, ist Marley nur ein Jungsname, habe keinen Mädchennamen gefunden.

LG Katja

Beitrag von blaue-blume 02.03.10 - 14:22 Uhr

bei " i am legend" heisst die tochter von will smith so...

lg anna

Beitrag von sashimi1 02.03.10 - 14:24 Uhr

jo, ich weiss.... deswegen ist mein mann auch so darauf fixiert... er findet das sooooooooooooooo süüüüüüüüüüüüüüüüüßßßßß.... #augen

Beitrag von blaue-blume 02.03.10 - 14:42 Uhr

du arme...

kannst ihm ja mal sagen, das die kevins und justins der nation auch so heissen, weil ihre eltern den namen im tv gesehn haben und ja "so süss" fanden...
inzwischen sinds die (sorry) letzten assinamen...

Beitrag von sashimi1 02.03.10 - 14:49 Uhr

#pro ich versuch´s mal!! vielleicht bringt´s ja was....

was mir grad noch eingefallen ist:

leona... mir gefällt der name super... was meinst du dazu???

Beitrag von blaue-blume 02.03.10 - 15:07 Uhr

leona find ich wunderschön...und klingt auch gut zu lara...

wie findstn lior für nen jungen?

Beitrag von blaue-blume 02.03.10 - 15:08 Uhr

#klatsch hatt ich dir ja schon vorgeschlagen...sorry...

Beitrag von sashimi1 02.03.10 - 14:25 Uhr

hmmm... ich weiß net recht... irgendwie nicht so mein fall... lieber was kürzeres..

Beitrag von katjafloh 02.03.10 - 14:38 Uhr

Jonah Marley
Jonas Marley
Tim Marley
Tom Marley
Kai Marley
Eric Marley
Finn Marley
Lukas Marley
Nico Marley
Till Marley
Jan Marley


LG Katja


Beitrag von bienja 02.03.10 - 18:33 Uhr

klingt schön finde ich ;-)

Beitrag von ronja698 02.03.10 - 17:14 Uhr

Huhu,

ich habe zwar gerade keine Alternative parat, würde aber bei dem ersten Namen auf ein m im Namen verzichten. Ich finde, dass es sich nicht so flüssig sprechen läßt (auch wenn der 2. Name stumm ist).

Liebe Grüße und viel Erfolg bei der Suche!

Ronja

Beitrag von sashimi1 03.03.10 - 12:37 Uhr

hi ronja,

#danke für den tipp... aber ich bin mittlerweile fast schon so weit, dass es mir egal ist, wie das klingt - hauptsache es hört sich nicht total bescheuert... und wie oft muss man schon seine(n) zweiten namen dazusagen? meist schreibt man die doch eh nur in irgendwelche anträge etc..... ;-)

naja, ich suche mal weiter...
wenn man jetzt mal marley aussen vor lässt - was würde denn zu lara gut passen? hast du da einen tipp?

lg sashimi

Beitrag von schokaholik 02.03.10 - 18:30 Uhr

Hallo Sashimi

Also ich finde Mialina Marley klingt super, bei einem Jungen kann ich dir leider auch nicht helfen, meiner bekam erst 5 Tage nach Geburt den seinigen.

Ich wünsch dir noch viel Glück, und lass abklären ob Marley als Mädchenname akzeptiert wird.

LG
Anita

Beitrag von sashimi1 03.03.10 - 12:38 Uhr

hi anita,

mialina hab ich auch noch nie gehört... klingt aber richtig süss... ich werd´s mir mal merken... #pro

#danke!!

Beitrag von bienja 02.03.10 - 18:31 Uhr

hey

also als mädchenname würde ich ihn NICHT nehmen! aber wenn ihr das uunbedingt wollt.... mir wäre es nix...

wie wärs mit:

Jonah Marley ....
Luan Marley ....

hm is echt schwer!!! ;-)

Emilia .... .....
Malina ..... ......
Leni .... .....
Liliena .... .....
Liliene ... ....
Liliana ..... ....
Emma .... ....

vllt war was dabei.... aber ist wirklich schwer so ohne anhaltspunkte ;-)

Viel Erfolg

Bienja mit #schrei #verliebt (auch noch ohne Namen ) :-)

Beitrag von sashimi1 03.03.10 - 12:41 Uhr

hi bienja,

naja... ICH muss den namen nicht unbedingt haben.... ich hoffe ja immer noch, dass mein mann noch was besseres findet... aber wenn ich an die bisherigen alternativen denke #zitter (selassis zum beispiel #schock)

ok, zu deinen vorschlägen:

jona find ich gut - aber ohne h besser ;-)
luan find ich irgendwie komisch... ich kann aber auch nix mit liam oder so ähnlichen namen anfangen... weiss nicht, warum...

von deinen mädchennamen find ich leni total super - würde auch schön zu lara passen, finde ich... oder emma - aber da haben wir schon eine im bekanntenkreis...

#danke - ich notier mal :-D

Beitrag von wir3inrom 02.03.10 - 22:46 Uhr

Bei der Namenssuche kann ich dir leider nicht helfen, hab da irgendwie ne Blockade.. #hicks

Aber ich wollte dir sagen, dass ich 3 Vornamen toll finde, habe selber insgesamt 3 und bin total stolz darauf!
Hat kaum jemand und es gibt auch heute noch (ich bin knapp 34 Jahre alt) erstaunte Gesichter, wenn ich erzähle, dass ich mehr als nur 1 Vornamen habe. ;-)

Liebe Grüße
Simone

  • 1
  • 2