Haare zu oder offen?

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von kikalinchen 02.03.10 - 13:52 Uhr

Hallo!

Was ist denn für die Haare gesünder, sie offen zu tragen oder zusammengebunden als Dutt bzw Pferdeschwanz?


LG

Beitrag von saorsa21 02.03.10 - 14:04 Uhr


Hallo,

für die Haare ist es gesünder sie zusammengebunden zu tragen....
ich weiß nicht genau wie ich es beschreiben soll #hicks
die Haare haben ja so eine Schicht mit so ganz kleinen und vielen Plätchen (wie so art schuppen beim Fisch), und wenn diese Schicht nicht zu 100% geschlossen ist, (was eigtl. bei keinem so ist)
ensteht Reibung und diese kleinen Plätchen verhacken sich und die Haare brechen und/oder es entsteht Spliss....

Haare also am besten im geflechteten Zopf oder Dutt tragen (aber auf Haarfreundliche Gummis und Spangen achten!!!!)

Beitrag von kikalinchen 02.03.10 - 14:15 Uhr

Danke!

Kann es sein das sie dann auch schneller wachsen?

Beitrag von binnurich 02.03.10 - 14:19 Uhr

naja, wenn sie gesünder sind, muss man sie vielleicht nicht so häufig nachschneiden

Beitrag von saorsa21 02.03.10 - 14:24 Uhr


schneller nicht, Haare wachsen bis zu einem 1cm im Monat egal ob zusammengebunden oder offen....

aber sie werden mit der Zeit schöner weil einfach weniger neuer Spliss dazu kommt....
verhindern kann man Spliss leider nie....

regelmäßig schneiden ist für gesunde und schöne Haare auch sehr wichtig!