noch mal kurze frage an algII experten!!!!

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von babyheart 02.03.10 - 14:04 Uhr

hallo nochmals.
habe ja die tage schon mal gepostet.es ging darum das die arge mir das geld der nachberechnung für die lohnabrechnung nicht überwiesen hat.jetzt habe ich gestern angerufen und die sb meinte das meine akte in irgendeiner prüfung wäre,sie sich aber drum kümmern würde und ich das geld ja nachbezahlt bekommen würde.meine frage ist jetzt,ich habe morgen ein termin mit meinem sohn in dortmund bei dr.sacher.die behandlung muss ich selber zahlen,kann die arge mir das geld was mir noch zusteht auch bar auszahlen???
lg

Beitrag von aljona82 02.03.10 - 14:27 Uhr

hab dir ja schon mal geschrieben man muss immer hartnäckig bleiben bis man was erreicht hat , so was das bei uns ich hab angerufen und die SB wollte mich abwimmeln wie immer bearbeitungszeit bis zu 6 Wochen hab mich trotzdem durchgesetzt und 2 Std später konnte ich Scheck abholen.Versuchs noch mal.
Wen du noch fragen hast kannst dich melden.

Beitrag von babyheart 02.03.10 - 14:31 Uhr

ok,werde da gleich mal anrufen.
#danke,lg