Was macht ihr bei Kreislaufproblemen??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sunshine_dani 02.03.10 - 14:08 Uhr

Hallo,

Ich brauche mal ein paar Tipps von euch, mein Kreislauf spinnt heute total rum und ich komme hier zu nichts.

Solange ich auf der Couch sitze ist alles ok aber sobald ich aufstehe dreht sich alles und mir wird total heiß und schwindelig.

Was kann ich denn dagegen tun?? Hab schon was gegessen und getrunken weil ich dachte es kommt davon aber auch das hat nichts gebracht.

Hab grade schon im Kiga angerufen das ich meinen Sohn später hole weil ich mich gar nicht traue so zum Kiga zu fahren aber ich würde ganz gern noch was im Haushalt machen bevor meine Männer heim kommen, hab heute noch gar nichts geschafft weil es mir so bescheiden geht.

Ich hoffe ihr habt ein paar hilfreiche Tipps für mich!!

LG,
Dani+Muckel (14.SSW)

Beitrag von engel.83 02.03.10 - 14:14 Uhr

hallo bin fast soweit wie du und so ging es mir am we mir hat leider nur liegen geholfen bei mir ging auch gar nichts mehr da kann man ne wirklich viel machen versuche das dein sohn jemand anderes holt...
gute besserung#klee

Beitrag von kerstim 02.03.10 - 14:19 Uhr

Hi,
hatte in dieser SS auch immer mal wieder mit dem KReislauf zu kämpfen. Meine Hebi hat mir empfohlen, warmen Tee zu trinken oder Besten ne heiße Fleischbrühe. Ob s wirklich hilft, kann ich dir nicht sagne, weil ich s nicht ausprobiert hab.
LG

Beitrag von bjerla 02.03.10 - 14:21 Uhr

Mach dir nur keinen Stress über den Haushalt.

Mir half Wechselduschen immer gut. Ansonsten auch Bewegung oder Beine hoch lagern.Ein kräftiger Kaffee oder Cola könnten auch helfen.

Gute Besserung.

Beitrag von babylove05 02.03.10 - 14:24 Uhr

Hallo

Ich trink Cola..... hilf super ... könnte ohne das zeug oft kaum was machen ..... Hab es in meiner ersten ss getrunken und jetz auch wieder und es wirckt wahre wunder


lg martina

Beitrag von atlantis_6391 02.03.10 - 14:29 Uhr

Hallo,

hab auch ständig mit Kreislauf zu tun,weiß gar nicht,was das erst im Sommer werden soll #kratz.
Da ich eh immer niedrigen Blutdruck hab hilft mir auch Kaffee und Cola.

LG

Beitrag von berry26 02.03.10 - 14:49 Uhr

Hi Dani,

da hilft vor allem ganz viel trinken (mind. 2,5 Liter/täglich) und morgens eine Tasse starker Kaffee. Ausserdem viel Bewegung an der frischen Luft!
Das bringt den Kreislauf auf Touren.

LG

Judith

Beitrag von keks40 02.03.10 - 15:43 Uhr

Hallo,

bei mir ist es auch manchmal so schlimm das sich selbst im liegen alles dreht.
Da trinke ich dann Cola und gehe zügig eine lange Strecke mit meinem Hund spazieren. Dann gehts wieder.

lg
keks