stammzellen spende

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von honey270982 02.03.10 - 14:11 Uhr

hab mir gestern unterlagen im kh geholt, weil ich gerne spenden wollte. jetzt hab ich da gelesen, dass die berechtigt sind jederzeit den gesundheitszustand meines kindes zu erfragen. wenn ich umziehe, muß ich das bei denen melden, ansonsten sind die berechtigt beim einwohnermeldeamt infos über meine neue adresse einzuholen. hm... ist mir jetzt doch ein bißchen blöd... dachte nicht, dass ich danach so gebunden bin. ist ja eigentlich eine gute sache, aber so... was denkt ihr darüber?