Partnermonat

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von phini84 02.03.10 - 14:34 Uhr

Mein Mann und ich haben beschlossen, dass er ab Geburt den ersten Partnermonat nimmt. Wie ist das denn mit dem Elterngeldantrag? Ich bekomme ja noch 2 Monate nach Entbindung Mutterschaftsgeld und dann erst das Elterngeld. Wenn er den Antrag aber erst nach Entbindung wegschickt, wer bezahlt uns dann seinen Teil so lange?! Wir können ja nicht 2 Monate nur mit meinem Mutterschaftsgeld leben bis die Mühlen der Bürokratie fertig gemahlen hab und dann sein Elterngeld bekommen wenn er schon längst wieder arbeitet?! Ratlosigkeit...

Beitrag von steffi-1985 02.03.10 - 14:38 Uhr

Hi.

Soweit ich mich erinnere haben wir den Elterngeldantrag gleich am Tag nach der Entbindung abgeschickt und mein Mann hat dann das Elterngeld auch recht schnell bekommen. Solange hatten wir halt nur das Mutterschaftsgeld.

Lg Steffi