leichte rosa Linie

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von keksmonsterblau 02.03.10 - 15:02 Uhr

Hallo. ich bin heute 2 Tage vor NMT und konnte es nicht länger aushalten und hab getestet...und nach kurzer Zeit ist eie schwache rosa Linie gekommen,...schwache Linien sind doch auch Linien, oder? das bedeutet doch jetzt schwanger?! Kann es grad gar nicht glauben #freu

Beitrag von zickchenderkita 02.03.10 - 15:03 Uhr

Na wie sagen die meisten hier linie ist lienie #herzlich Glückwunsch

wenn du dem nicht ganz traust kannste ja morgen früh nochmal testen mit morgenurin =)

Beitrag von woelfchen2007 02.03.10 - 15:09 Uhr

ja also so würd ich das auch sehen:-) linie ist linie:-)

ok, verdunstungslinie....aber die kommt ja, wenn überhaupt, erst nach ablauf der zeit:-D

mach doch morgen früh noch einen....zb. clear blue digital- dann hast es schwarz auf weiß :-D

Beitrag von keksmonsterblau 02.03.10 - 15:10 Uhr

hab den preganfix frühtest gemacht, aber zur sicherheit werde ich euren Rat befolgen und noch einen digitalen nachmachen....