Habt ihr das auch???? PMS

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sunshine05121976 02.03.10 - 15:02 Uhr

Hallo,

2 Zyklen hatte ich definitiv links nen Es und voll die PMS Beschwerdem. Sodbrennen, Unterleibsziehen, Brustschmerzen, Übelkeit das volle Programm, jetzt hab ich seit 2 Zyklen rechts nen ES und gar nix.............komisch ist das??
Wie ist das denn bei euch? Habt ihr jeden Monat PMS oder ist es da auch so unterschiedlich.

Diese blöde Warterei..............manchmal hab ich das Gefühl ich lebe von Mens bis Es und von ES bis NMT.......usw...usw.......
ZB ist in VK.
LG

Beitrag von daisy1612 02.03.10 - 15:05 Uhr

Kenne ich auch... PMS und das ständige Warten... :-[
Vor allem hab ich immer beim PMS auch das Gefühl es könnten erste Anzeichen einer SS sein... bis die Enttäuschung kommt.

Beitrag von sunshine05121976 02.03.10 - 15:22 Uhr

ja, es nervt total.................warten....warten ...warten und dann kommt eh die doofe Mens, denke auch nicht das es diesen Monat geklappt hat.
Bienchen waren ja auch nicht optimal.

lg

Beitrag von yvonne1002 02.03.10 - 15:11 Uhr

Hey,

genauso gehts mir auch.... Hab schon gedacht ich bin bekloppt...

Die letzten Zyklen hatte ich meinen ES immer links und ab ES auch empfindliche Brüste und dauerne UL-Schmerzen..

Diesmal war es definitiv rechts und meinem UL gehts supi gut. Meine Brüste sind nicht empfindlich, dafür tun mir die Brustwarzen weh und die Brüste brennen...

Das versteh mal einer....#kratz

Naja, jeden Zyklus was Neues...#rofl

LG!!!

Beitrag von sunshine05121976 02.03.10 - 15:26 Uhr

mich nervt der ganze Kinderwunsch manchmal, dann ärgere ich mich über mich selbst.
Bis Es hab ich ein gutes Gefühl..............danach ein schlechtes, diesen Zyklus auch wieder. Ich bin die letzten Zyklen nicht ss geworden, warum sollte es diesen anders sein, zumal die Bienchen nicht so toll sitzen.
Wie lange übt ihr denn schon?

Beitrag von yvonne1002 02.03.10 - 15:31 Uhr

Ja, ich war auch schon das eine oder andere Mal kurz davor aufzugeben....

Wir üben jetzt fast ein Jahr, ich bin im 14. ÜZ....

Sollte bisher einfach nicht sein.....

Aber ich gebe nicht auf und halte den Kopf oben, auch wenn es manchmal schwer fällt...#ole

Und Ihr? Wie lange übt Ihr jetzt schon?