Hoher Puls

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von cayuse 02.03.10 - 15:18 Uhr

Hallo Mitkuglerinnen!
Ich habe da mal eine Frage an die Allgemeinheit: Da ich zu Beginn der SS einen hohen Blutdruck hatte, habe ich mir ein Blutdruckmessgerät zugelegt. Mein Blutdruck ist jetzt ok (135/70 heute Morgen, 121/67 vor einer halben Stunde). Allerdings habe ich einen Ruhepuls von mindestend 90, bei der letzten Messung sogar von 108! Kommt das von der Schwangerschaft? Meine Schilddrüse ist super Blutwerte und Ultraschall).
Ich freue mich auf eure Antworten,
LG, Bianca 18 Ssw#blume

Beitrag von marzena1978 02.03.10 - 15:33 Uhr

Hab ich auch, teilweise auch höher, war eine Woche wegen Gestose im KH und hab beim CTG immer Alarm ausgelöst, der Ruhepuls war bei 150. Zu Hause ist er auch immer so um die 120. Ursache haben sie nicht gefunden, deswegen mach ich mir da keine Sorgen solange der Blutdruck okey ist.:-D
LG#herzlich

Beitrag von hexe201184 02.03.10 - 15:38 Uhr

hmmm, hoher Puls hat viele Ursachen, zumindest würden mir da als Krankenschwester einige einfallen...;-)
Ich würde das aber auch erstmal af die Hormone schieben, da es sehr naheliegend ist....,
Solange du dich wohl fühlst und der Blutdruck ok ist, sollte das kein Problem sein..., aber dennoch würde ich bei Gelegenheit deinen FA mal fragen, nicht das sich da ne Schwangerschafsgestose hinter verbergt, die im Grunde nicht schlimm wäre, aber behandelt werden sollte...
LG Nicole

Beitrag von sandi10 02.03.10 - 19:13 Uhr

Hi!
Hab auch seit ca. 1-2 Wochen einen total hohen Puls. Bei mir ist aber noch dazu der Blutdruck zu niedrig. Hab Kreislauftropfen verschrieben bekommen.

Viel Trinken und frische Luft soll angeblich auch helfen! Und einfach hin und wieder ein bisschen niederlegen!

LG Sandra 22 SSW