Senkwehen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von simone-83 02.03.10 - 15:47 Uhr

Hatte Sonntag (32 +0) einen total harten Bauch und ein paar Mal ziemlich dolles Unterleibziehen. Doller als Mensschmerzen.

Gestern hat mich mein Mann angesprochen, dass mein Bauch niedriger sitzt. Mir kommt das auch so vor. Er sitzt etwas tiefer und ist ganz kugelig.

Kann es sein, dass das Sonntag Senkwehen waren? Geht das so schnell und schon in der 33. Ssw?

Kann man dadurch sagen, wann es ca. losgeht?

lg und danke für eure antworten im voraus.

Beitrag von carlag 02.03.10 - 15:50 Uhr

Hallöchen,

also ich hatte Senkwehen bereits in der 3. SSW... denke das ist bei jeder Frau unterschiedlich!!! Glaube aber nicht, dass man daran fest machen kann, wanns los geht!!!

Wünsche dir alles Gute...

LG Carla, 37.SSW

Beitrag von eve1581 02.03.10 - 16:57 Uhr

Hallo Simone,

Das kann schon sein das du in der 33.SSW bereits Senkwehen hattest. Diese sagen allerdings nichts darüber aus wann es wirklich los geht! Es bedeutet nur das dein Baby schon in der richtigen Position im Becken liegt. So kann es aber sehr lange liegen... Erst wenn die Wehen den Muttermund öffnen gehts los und auch mit geöffnetem Mumu kann man noch wochenlang rumlaufen ohne das Baby zu bekommen...

Drück dir die Daumen das das Baby termingerecht und gesund zur Welt kommt!

VLG Eve