brauche tips für geburtstagsparty mädel 11 jahre

Archiv des urbia-Forums Jugendliche.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Jugendliche

Viele Eltern sehen der Pubertät ihrer Kinder mit Schrecken entgegen. Welche Probleme tauchen wirklich im Zusammenleben mit einem Teenager auf? Was, wenn AlkoholDrogen und Verhütung zum Thema werden? Tauscht hier eure Erfahrungen mit anderen Teenie-Eltern aus.

Beitrag von suriya 02.03.10 - 16:08 Uhr

#kratzhi ihr lieben

wir zerbrechen uns grad den kopf was wir wohl zu dschinis geburtstag anstellen:
also es sollte kein vermögen kosten#
nicht sooo aufwendig sein und einfach für 5 mädels spassig werden.
mir fällt halt ausser topfschlagen nix ein#augen.
ich hab noch bis mitwoch zeit.welchen kuchen es geben soll ist klar,blos an der unterhaltung haperts#kratz
büüüüütööö helft mir#heul

grüssle suriya

Beitrag von ansahe 02.03.10 - 20:48 Uhr

Hallo,

wenn der Geburtstag zu Hause statt finden soll, bietet sich in dem Alter ja schon eine Übernachtungsparty ein. Da brauchen die Mädels auch nicht sooo viel Programm. Abendessen, dann Disko, Wii spielen oder einen schönen Film gucken. Am nächsten Morgen noch Frühstück und die Mädels werden wieder abgeholt.

Ansonsten gibt es ja die ganzen Klassiker wie Kegeln, Bowlen, Kino, Eislaufen usw.
Bei uns kann man auch Geburtstage im Museum, Töpferei oder VHS buchen (bieten Themengeburtstag wie z.B. richtig Schminken, Wellness für Mädchen, Film drehen usw. an).

An Spielen für zu Hause fällt mir eigentlich auch nur noch "Mord im Dunkeln", Schatzsuche und evtl. Flaschendrehen ein. Oft möchten die Mädchen die Erwachsenene ja auch gar nicht unbedingt dabei haben.

LG, Anja

Beitrag von maddytaddy 02.03.10 - 22:34 Uhr

Ich würd auch ne Übernachtungsparty vorschlagen. Statt Kuchen macht ihr ein paar Pizzas zum Selberbelegen (kostet nicht viel) und du gehst vorher mit deiner Tochter ein paar DVD`s ausleihen. Viel mehr als ein paar Sachen zum Knabbern und Getränke brauchen sie dann nicht.

So Nachmittagskindergeburtstage hab ich in dem Alter gar nicht mehr gewollt. Ist der Geburtstag denn morgen? Wenn ja, würd ich die Party aufs Wochenende verschieben und am Geburtstag an sich nur die beste Freundin zum Kuchenessen einladen.

LG

Beitrag von mm1902 03.03.10 - 10:16 Uhr

Hallo!

Ich weiß ja nicht, ob 11jährige noch so auf Topfschlagen & co. stehen.... #kratz

Schnitzeljagd würde mir noch einfallen... #gruebel

Was viell. gut ankommt, ist:

Karaoke
Schminken
Disco (Rolladen runter (evtl. Disokugel aufhängen), Musik aufdrehen und los geht's... ;-)
Schmuck basteln
lustige Gesellschaftsspiele

Wie stellt sich deine Tochter denn ihren Geburtstag vor?!?

Gruß, M.

Beitrag von enni12 04.03.10 - 11:06 Uhr

Hallo,

meine Tochter wird bald 12 und wir haben geplant:

Erst Kaffeetrinken mit selbst gebackenem Kuchen und Geschenke auspacken. Dann gehen die 6 Weiber mit meinem Mann bowlen (bei uns kostet es zum Beispiel zwischen 17 und 19 Uhr nur die Hälfte) und in der Zwischenzeit bereite ich Pizza, Pommes und Würstchen vor :-)
Ich glaube ehrlich gesagt, dass du mit Spielen wie Topfschlagen usw. in dem Alter nicht grade punkten kannst.

Oder ihr leiht euch Singstar aus oder so? Das finden die Mädels meist auch voll cool :-)

LG

Dani