Amoxi 1000 mg

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 147741 02.03.10 - 16:38 Uhr

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=2&tid=2522971&pid=16006029

Vielleicht kann jemand meine letzte Frage noch beantworten.

Vielen DANK!

Beitrag von dominiksmami 02.03.10 - 16:46 Uhr

Huhu,

das kommt ganz auf den Infekt an...nicht immer nimmt man die gleiche Dosis.

Bei meiner Blasenentzündung ( 9. Woche) habe ich auch 1000 mg genommen, allerdings in Einer Tablette ( also EINE 1000er anstatt 2 500er).
Als ich die Nebenhöhlenvereiterung hatte habe ich 750er bekommen.

lg

Andrea

Beitrag von 147741 02.03.10 - 16:47 Uhr

Würdet Ihr bei einer schlimmen Erkältung eher auf den HA oder FA hören? Also 500 oder 1000 nehmen?

LG

Beitrag von dominiksmami 02.03.10 - 16:53 Uhr

IMMER

JA

noch deutlicher gehts doch nicht.

Amoxicillin ist ABSOLUT unschädlich in der Schwangerschaft.

http://www.embryotox.de/amoxicillin.html

das ist über mehr als eine Langzeitstudie bewiesen.

Verschleppte Infekte sind allerdings wahnsinnig gefährlich für die Schwangerschaft!

Beitrag von dominiksmami 02.03.10 - 16:54 Uhr

also ich würde dem FA da vertrauen, wenn er sag 100er sind besser ( fehlte oben....hatte zuschnell abgeschickt)

denn in der Schwangerschaft behandelt man oft etwas höher.

Meine Blasenentzündung wäre z.B. ohne Schwangerschaft auch mit 500ern behandelt worden, aber um sie schnellst möglich in den Griff zu bekommen, hat mein FA mit 1000er aufgeschrieben

Beitrag von 19jasmin80 02.03.10 - 16:58 Uhr

Ich würde in der SS definitiv auf meinen FA hören!!!

Beitrag von zwillinge2005 02.03.10 - 17:27 Uhr

Hallo,

ich bin in der 33+5 SSW und nehme seit Freitag 3x1000 mg Amoxicillin über 10 Tage.

Habe eine fiese Bronchitis und 2 Nächte gar nicht geschafen und nur gehustet.

Du sollst nur 2x 500mg/Tag nehmen - kann ich nicht glauben - ist absolut unterdosiert und kann nicht helfen.

LG, Andrea