Kindlein-Komm Tee: Anleitung?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kugeling 02.03.10 - 17:31 Uhr

Hallo!

Habe jetzt den Kindlein-Komm Tee da aber blöderweise steht da nirgends mit bei wie ich den machen soll:-[
(wie lange ziehen lassen/wieviel davon am Tag trinken/wann trinken,den ganzen Zyklus lang...?)

Hoffe es kann mir wer helfen#zitter


Lg

Beitrag von kathi-0411 02.03.10 - 18:40 Uhr

Hey!
Also von dem Tee solltest Du ca.3 Tassen schluckweise warm (über den Tag verteilt) trinken. Den kannst Du auch jeden Tag trinken.
In einen Teebeutel mache ich immer 2 zarte Teelöffel (für eine Tasse )rein und lasse ihn gute 5 Minuten ziehen.

Viel Erfolg!
LG Kathi

Beitrag von engel28072003 02.03.10 - 18:54 Uhr

ich trinke immer einen liter über den tag verteilt!!!Mache immer gute zwei esslöffel rein und lassen ihn ca.10minuten lang ziehen!!!

Man kann,muß aber nicht,während der mens oder alle sechs wochen eine pause einlegen,ist aber jedem selbst überlassen!!!

Man trinkt ihn auf jedenfall den ganzen zyklus über!!!

Wann du ihn trinkst ist egal,du kannst zwischen drei tassen bis zu 1,5liter am tag davon trinken!!!

Er schmeckt kalt genauso (solange man da von schmecken reden kann),wie warm und es ist egal ob du ihn kalt oder warm trinkst!!!

Man kann ihn trinken wenn man einen regelmäßigen zyklus mit regelmäßigem eisprung hat,ansonsten sollte man besser auf himbeerblättertee in der ersten zyklushälfte und auf frauenmanteltee in der zweiten zyklushälfte umsteigen!!!Ist aber auch wieder jedem selber überlassen!!!

Hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen...Ansonsten einfach nochmal schreiben...

Beitrag von septembergirl 02.03.10 - 20:38 Uhr

was bedeutet regelmässiger Zyklus? also welche Spanne ist noch regelmässig?

Beitrag von engel28072003 04.03.10 - 14:04 Uhr

Regelmäßiger Zyklus bedeutet das du zb. alle 28 tage deine mens bekommst!!!1-2 tage früher oder später ist auch okay!!!Und du solltest etwa immer um die gleiche zeit,sagen wir mal zb. um den 14ZT deinen Eisprung haben!!!Auch hier gilt 1-2Tage früher oder später sind nicht schlimm!!!

Sorry das ich erst jetzt antworte aber hab nur ab und zu mal zeit reinzuschauen!!!!

Beitrag von septembergirl 04.03.10 - 20:32 Uhr

kein Problem, ich schau auch nur ab und zu rein... #danke